Wenden - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

 SZ-Plus
Gute Stimmung herrschte bei der Siegerehrung im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Repräsentanten der Gemeinde Wenden und Jury-Mitglieder gratulierten den Ortsvorstehern der bestplatzierten Dörfer bzw. deren Vertretern und Unterstützern. Die Urkunden präsentieren hier Detlef Breidebach (Ortsvorsteher Möllmicke), Peter Arenz (OV Schönau/Altenwenden), Bernhard Klein (OV Altenhof/Girkhausen), Ralf Kleinow (OV Dörnscheid), Sabrina Niklas (Elben), Hubert Halbe (OV Ottfingen / vorne v. l.) sowie Stefan Weber (OV Heid) und Peter Quast (Scheiderwald / hinten v. l.).  Foto: hobö

„Wirklich starke Auftritte“

hobö ■ In kleinem, aber umso persönlicherem Rahmen ehrte die Gemeinde Wenden am Donnerstagabend die Bestplatzierten Ortschaften im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf kommunaler Ebene. In „Halberstadts Jause“ in Brün fanden sich die jeweiligen Ortsvorsteher sowie deren wichtige Unterstützer ein, um die Urkunden und die anerkennenden Worte entgegenzunehmen sowie sich bei dem Genuss einiger Leckereien in fester wie flüssiger Form über den Dörferwettstreit und andere aktuelle Geschehnisse...

  • Wenden
  • 13.10.19
  • 35× gelesen

Bewohner überraschten Einbrecher

sz Hünsborn. An der Torstraße in Wenden wurden am Freitag gegen 9.40 Uhr Hausbewohner von einem Einbrecher überrascht. Dieser hatte nach bisherigen Erkenntnissen zuvor „Sturm“ geklingelt. Nachdem die Bewohner nicht reagierten, hörten sie kurze Zeit später Geräusche von einem Rolladen im Erdgeschoss und danach das Klirren einer Fensterscheibe. Als sie kurz danach den Raum betraten, war eine unbekannte Person gerade dabei, eine Schmuckschatulle zu sichten. Der männliche Täter flüchtete sofort...

  • Wenden
  • 11.10.19
  • 103× gelesen

Crash mit wartendem Auto
Unfall aufgrund Unaufmerksamkeit

sz Gerlingen. Verletzungen hat am Dienstag gegen 8.10 Uhr eine 68-Jährige bei einem Verkehrsunfall erlitten. Sie stand in ihrem Auto auf der Elbener Straße in Fahrtrichtung Koblenzer Straße vor einer Rotlicht zeigenden Ampel. Ein ebenfalls 68-Jähriger übersah, nach eigenen Angaben aus Unaufmerksamkeit, den Pkw der Frau und fuhr auf. Die Geschädigte begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizeibericht ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro.

  • Wenden
  • 08.10.19
  • 42× gelesen
 SZ-Plus
Schon zu Beginn der 2000er-Jahre wollte die Gemeinde Wenden auf diesem Areal am Baugebiet „Vor dem Hillgenstock – Teilbereich Süd“ in Wenden Bauplätze schaffen, doch die Eigentümerin gab die Flächen nicht ab. Nach Informationen der SZ hat sich die Kommune die Grundstücke immer noch nicht sichern können, plant hier aber bereits für 2021 entsprechende Erschließungsmaßnahmen. Man ist also guter Dinge.  SZ-Archivfotos: hobö
2 Bilder

Weitere Straßenbauten im Visier

hobö ■ In großer Einmütigkeit, nämlich einstimmig, ermächtigte der Bau- und Planungsausschuss (BPA) den Bürgermeister der Gemeinde Wenden, verschiedene Straßenbauprojekte auszuschreiben und an den „wirtschaftlichsten Bieter“ zu vergeben. Unter dem Punkt „Straßenbauprogramm – Fortschreibung bis 2021“ informierte die Verwaltung über den Stand der Baumaßnahmen aus dem Programm 2019 sowie über die bereits für das nächste Jahr beschlossenen Projekte und schlug weitere qualifizierte...

  • Wenden
  • 07.10.19
  • 72× gelesen
 SZ-Plus
Staatssekretär Matthias Richter, Schulleiterin Sabine Bock und Bürgermeister Bernd Clemens (v. l.) hoben die Bedeutung der Digitalisierung in den Schulen hervor.
3 Bilder

Das Ende der Kreidezeit

hobö ■ Filme drehen, Roboter bauen und programmieren – all das und noch viel mehr stand in der 40. Kalenderwoche in besonderer Weise auf dem Stundenplan von Schülerinnen und Schülern in der Gemeinschaftsgrundschule Hünsborn. Dort machte dort die „Mobile Digitalwerkstatt“ Station. Dass dies kein alltäglicher Umstand war, zeigte die Abschlussveranstaltung am Freitag, zu der namhafte Vertreter insbesondere aus dem Bildungswesen bis hin zu Matthias Richter, Staatssekretär im Ministerium für Schule...

  • Wenden
  • 07.10.19
  • 47× gelesen
 SZ-Plus
Martin Solbach ist neuer Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Wenden.
2 Bilder

CDU-Fraktionschef Zielenbach trat zurück

hobö Wenden. Mit einer sehr bedeutenden Personalentscheidung endete am Dienstagabend die nichtöffentliche Sitzung der Wendener CDU-Gemeinderatsfraktion. Hubertus Zielenbach aus Gerlingen trat als Vorsitzender der größten Fraktion im Rat der Gemeinde Wenden zurück. Zum Nachfolger wählten die Christdemokraten sodann Martin Solbach aus Heid. Hubertus „Huppes“ Zielenbach zog den Schlussstrich nicht infolge von innerparteilichen Dissonanzen oder politischen Differenzen, sondern „ganz allein aus...

  • Wenden
  • 01.10.19
  • 215× gelesen
Die Feuerwehr hat gestern Morgen eine brennende Gastherme in der Flüchtlingsunterkunft an der Elbener Straße in Gerlingen gelöscht.

Bewohner wurden evakuiert
Defekte Gastherme brannte

kaio Gerlingen. Die Feuerwehr hat am Dienstagmorgen eine brennende Gastherme in der Flüchtlingsunterkunft an der Elbener Straße in Gerlingen gelöscht. Zeitgleich mit der Brandbekämpfung im Keller haben die Einsatzkräfte die acht Bewohner evakuiert. Dafür wurden auch zwei Wohnungstüren geöffnet. Teilweise haben die Bewohner noch geschlafen und mussten von der Feuerwehr geweckt werden. Das Feuer ist wahrscheinlich durch einen technischen Defekt an der Gastherme entstanden. Die Bewohner, unter...

  • Wenden
  • 18.09.19
  • 111× gelesen
„Im Wendschen ticken die Uhren halt anders“, kommentieren die Verantwortlichen der Werbegemeinschaft Wenden ihre Testaktion (v. l.): die Beisitzer Sebastian Stuff und Thomas Klose, Vorsitzende Gabriele Hoffmann sowie Geschäftsführer Markus Scherer.  Fotos: privat
2 Bilder

„Im Wendschen ticken die Uhren halt anders...“

hobö Wenden. „Attention, Attention – die Wendschen!“ Dieser häufig geäußerte Spruch – insbesondere von Personen mit Wohnsitz außerhalb der Gemeinde Wenden – verdeutlicht, dass die „Wendschen“ bei manchen Menschen ein eher ungewöhnliches Ansehen genießen. Da passte dieser Tage ins Bild, dass an der Hauptstraße in Wenden bereits Anfang September die Weihnachtsbeleuchtung „in Betrieb“ ging. Bei zuweilen spätsommerlichen Temperaturen produzierte diese Aktion dann doch argwöhnische Blicke und rief...

  • Wenden
  • 17.09.19
  • 1.878× gelesen

Motorradfahrer prallte gegen Zaun

sz Schönau. Verletzungen hat sich am Sonntag ein 45 Jahre alter Motorradfahrer aus Freudenberg bei einem Unfall in Schönau zugezogen. Er befuhr laut Polizeibericht die Straße An der Helle in Richtung Kreuztal. In einer Linkskurve kam er aus unerkennbaren Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Zaun. Durch den Aufprall verletzte sich der Motorradfahrer an Armen und Beinen und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Durch den Unfall entstanden an Motorrad...

  • Wenden
  • 15.09.19
  • 75× gelesen

Zwischen Kreuz Olpe-Süd und Olpe
A 45-Baustelle Anfang Oktober fertiggestellt

sz Gerlingen/Freudenberg/Hamm. Die Autobahnniederlassung Hamm von Straßen NRW wird ab Montag, 16. September, die jetzige Verkehrsführung auf der Autobahn 45 zwischen dem Autobahnkreuz Olpe-Süd bei Gerlingen und der Anschlussstelle Freudenberg auflösen. Der Verkehr läuft dann in jeder Fahrtrichtung in zwei eingeengten Fahrstreifen nach außen gedrückt an der Baustelle vorbei. Bis Anfang Oktober werden Restarbeiten durchgeführt sowie Schutzplanken montiert und Mittelstreifenüberfahrten zurück...

  • Wenden
  • 13.09.19
  • 589× gelesen
Nachdem bei Baggerarbeiten die Gasleitung in der Rosenstraße in Ottfingen beschädigt worden war, sorgte die Freiwillige Feuerwehr für die Sicherheit der umliegenden Hausbewohner.  Foto: Feuerwehr

Bei Baggerarbeiten Gasleitung beschädigt

sz Ottfingen. Bei Baggerarbeiten wurde am Dienstag eine Gasleitung in der Rosenstraße in Ottfingen beschädigt. Aus der Leitung, die sich unterhalb des Bürgersteigs befand, strömte aufgrund der Undichtigkeit Gas aus. Die Feuerwehr-Einheiten aus Hünsborn, Wenden und Gerlingen wurden um 10.40 Uhr mit dem Stichwort „Gasausströmung“ zur Einsatzstelle alarmiert. Vor Ort wurden der Gefahrenbereich abgesperrt, die undichte Leitung zunächst provisorisch abgedichtet und die Bewohner gebeten, ihre Häuser...

  • Wenden
  • 03.09.19
  • 96× gelesen

21-Jährige verursachte betrunken einen Unfall

sz Gerlingen. Eine 21-Jährige befuhr mit ihrem Pkw in der Nacht zum Samstag die Elbener Straße in Gerlingen. Ausgangs einer Linkskurve kam ihr Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dort zunächst einen Leitpfosten. Anschließend prallte es gegen ein geparktes Auto und schob dieses gegen einen geparkten Anhänger. Im Verlauf der Unfallaufnahme stellte die Polizei eine deutliche Alkoholisierung der Fahrzeugführerin fest. Daher wurde ihr in der Folge eine Blutprobe entnommen und der...

  • Wenden
  • 01.09.19
  • 91× gelesen

Breitbandausbau hat begonnen

Der öffentlich geförderte Breitbandausbau in der Gemeinde Wenden hat begonnen. Zunächst wird die Strecke von Dörnscheid nach Römershagen fertiggestellt. Davon haben sich jetzt Rupert Wurm (l.) und Torgen Mörschel (r.) von der Gemeindeverwaltung vor Ort in Römershagen überzeugt. Kurzfristig sollen nun die anderen notwendigen Tiefbauarbeiten in den verschiedenen Bereichen der Gemeinde beginnen, damit Ende des Jahres das Netz in Betrieb gehen kann und die Bürger mit Geschwindigkeiten von bis zu...

  • Wenden
  • 01.09.19
  • 274× gelesen
2 Bilder

Unfall im Gegenverkehr:
Transporter kippte nach Kollision um

sz Rothemühle. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen bei Rothemühle ereignet. Laut Polizeibericht befuhr eine 23-Jährige kurz vor 8 Uhr mit ihrem VW die Landesstraße 342 aus Richtung Wildbergerhütte kommend in Richtung Rothemühle. Etwa 500 Meter vor dem Ortseingang von Rothemühle kam sie mit ihrem Pkw vor dem Eingang einer Kurve aus ungeklärter Ursache nach links von ihrer Fahrspur ab. Sie kollidierte hier mit einem entgegenkommenden Kleintransporter. Dieser wurde durch den...

  • Wenden
  • 27.08.19
  • 191× gelesen

Motorrad beschlagnahmt

sz Gerlingen. Schwer verletzt wurde ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Wuppertal am Sonntag gegen 10.25 Uhr bei einem Unfall im Bereich des Autobahnkreuzes Olpe-Süd. Nach ersten Erkenntnissen hatte er seine Honda „CBR 1000“ in Richtung Krombach durch eine langgezogene Rechtskurve gefahren und sich dabei kurz umgedreht, um nach seinem Begleiter, ebenfalls ein Motorradfahrer, Ausschau zu halten. Dabei näherte er sich bei offenbar hohem Tempo einem VW „Polo“ einer 64-jährigen Fahrerin aus Alfter...

  • Wenden
  • 26.08.19
  • 182× gelesen

Flucht vor der Polizei
16-Jähriger stürzte mit Roller

sz Gerlingen. Polizeibeamte wollten am Mittwoch gegen Mitternacht einen Rollerfahrer kontrollieren, der mit seinem Fahrzeug die Koblenzer Straße in Gerlingen in Richtung Rothemühle befuhr. Allerdings missachtete er die Anhaltesignale und versuchte, sich der Kontrolle zu entziehen, indem er über unbefestigte Waldwege und Wiesen fuhr. Die Streife folgte ihm. Auf unbefestigtem Untergrund verlor er die Kontrolle über das Krad und stürzte. Er richtete zwar seinen Roller auf, um weiterzufahren, gab...

  • Wenden
  • 22.08.19
  • 116× gelesen

Ruhige Kirmes trotz hohem Aggressionspotenzial

sz Wenden. Die Wendener Kirmes lockt jährlich rund 300 000 Besucher an und gehört damit zu den größten Volksfesten in der Region. Gleichzeitig stellt die Veranstaltung immer wieder eine besondere Herausforderung für die Polizei, die Gemeindeverwaltung und andere an der Durchführung beteiligte Organisationen dar. Trotz zeitweiliger Regenschauer und Nieselregen war das Besucherinteresse ungebrochen groß und auf dem Niveau der Vorjahre, so die Schätzung der Polizei gestern. Aus polizeilicher...

  • Wenden
  • 21.08.19
  • 155× gelesen
Höhenretter der Feuerwehren Wenden und Siegen waren im Einsatz, um im Rahmen einer Übung Menschen aus den Gondeln des stehenden Riesenrads mit einem Flaschenzugsystem sicher zu Boden zu bringen.
2 Bilder

Rettung aus schwindelnder Höhe

sz ■ Eine nicht alltägliche Herausforderung bot sich den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wenden im Rahmen der diesjährigen Kirmes-Übung am Freitag. Die Ausgangslage: Während des regulären Kirmesbetriebes kommt es zu einem technischen Defekt am Antrieb des Riesenrads. Zum Zeitpunkt des Defekts befinden sich noch zahlreiche Besucher in den Gondeln, die nun zum Teil in fast 40 Metern Höhe über dem Kirmesplatz stehen. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden...

  • Wenden
  • 19.08.19
  • 192× gelesen
Mit reichlich Applaus wurden die Tour-Teilnehmer auf dem Rathaus-Vorplatz in Wenden empfangen. Unter ihnen auch Wolfgang Kinkel aus Hünsborn, der seit elf Jahren mitfährt und bei dessen Arbeitgeber, die Sarstedt AG in Nümbrecht, die Tour-Etappe am Donnerstag endete.
9 Bilder

„Das gab es hier noch nie“

hobö Wenden. Wenn die 50 Bürger aus dem ungarischen Lepsény nach diesem Wochenende wieder in ihre Heimat zurückkehren, deklarieren sie die Gemeinde Wenden vermutlich zum Zentrum der Heiterkeit und guten Laune. Die Delegation war am Mittwochabend in feierlicher Form in der Partnergemeinde Wenden empfangen worden, erlebt am Freitag mit dem Festakt zum 50-jährigen Bestehen der Kommune einen weiteren fröhlichen Festakt, darf ab Samstag inmitten zigtausender Gäste die vielfältigen Genüsse der...

  • Wenden
  • 16.08.19
  • 170× gelesen
Ob in Petmecke (l.) oder in Bebbingen: Das Heu schmeckt an der frischen Luft und mit Sonne auf dem Fell am besten. Rechts sieht man den Zuchtbullen – gut zu erkennen am Nasenring.  Fotos: soph
8 Bilder

Zu Besuch bei Michael Richard und Bernd Eichert
Vollzeit vs. Nebenerwerb und Konventionell vs. Öko

soph ■ „Tele“, „Karamba“ und „Sunshine“ kennen ihre täglichen Wege ganz genau. Der Gang von der Weide in Richtung Stall und auch die Tür, die zur Melkmaschine führt, sind ihnen sehr vertraut, das merkt man deutlich. Aber jede reagiert auf die Maschine anders, wie mir Michael Richard erklärt. Ich besuche den Landwirt in Petmecke, um mir mal anzusehen, wie es auf einem Bauernhof mit Milchkühen so abläuft. Und, um selbst mit anzupacken. Bei 50 Kühen, die täglich zweimal gemolken werden, wird...

  • Wenden
  • 13.08.19
  • 257× gelesen

Gleich zweimal berauscht am Steuer

sz Gerlingen/Rothemühle. Polizeibeamten fiel am Sonntag gegen 17.30 Uhr ein slowenischen Transporter auf, der die L 512 von Gerlingen in Fahrtrichtung Rothemühle befuhr. Dabei war auffällig, dass der Fahrer unsicher und in Schlangenlinien unterwegs war. Daher hielten die Ordnungshüter den 28-Jährigen an. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholvortest ergab einen Wert, der auf eine deutliche Alkoholisierung hinwies. Daraufhin nahmen ihn die Beamten zur Blutprobenentnahme mit auf die Polizeiwache....

  • Wenden
  • 12.08.19
  • 116× gelesen

Trickbetrügerin aktiv

sz Hünsborn. Eine 88-Jährige aus Hünsborn meldete der Polizei am Mittwoch, dass eine unbekannte Anruferin versucht hatte, sich als ihre Enkelin auszugeben, um so an ihr Geld zu kommen. Die Geschädigte gab an, dass sie gegen Mittag den Anruf erhalten habe. Die junge Frau bat um Geld, um angeblich eine Eigentumswohnung weiter finanzieren zu können. Sie erklärte, dass sie 38 000 Euro dringend haben müsste, da sie mit der Zahlung für die Raten im Rückstand sei. Die Anruferin bot auch an, direkt das...

  • Wenden
  • 09.08.19
  • 113× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.