Sperrung der A45 am Kreuz Olpe-Süd
50 volle Bierkisten auf der Autobahn

Verlorene Ladung war am Montagabend der Grund für eine mehrstündige Sperrung am Kreuz Olpe-Süd in Fahrtrichtung Frankfurt.
2Bilder
  • Verlorene Ladung war am Montagabend der Grund für eine mehrstündige Sperrung am Kreuz Olpe-Süd in Fahrtrichtung Frankfurt.
  • Foto: kaio
  • hochgeladen von Katja Fünfsinn (Redakteurin)

sz Gerlingen. Verlorene Ladung war am Montagabend der Grund für eine mehrstündige Sperrung am Kreuz Olpe-Süd in Fahrtrichtung Frankfurt. Ein Lkw-Fahrer war von einer Kreuztaler Brauerei gekommen und wollte auf die A 45 in Richtung Frankfurt fahren. Laut Aussage der Autobahnpolizei führte nicht ausreichende Ladungssicherung in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit dazu, dass im Kurvenbereich von den 320 geladenen Bierkisten zwei Paletten verrutschten. Rund 50 Kisten drückten sich gegen die Lkw-Plane, was beim Eintreffen der Autobahnpolizei zwar eine wackelige, aber noch sichere Angelegenheit zu sein schien. Es wurde ein Bergungsunternehmen verständigt.

Kisten durch die Luft geschleudert

Noch beim Kontrollieren der Ladung rollten mehrere Lastwagen an dem stehenden Gespann vorbei, dabei öffnete sich die Plane und rund 50 volle Bierkisten fielen auf die Fahrbahn. Einige Kisten wurden durch einen vorbeifahrenden Lastwagen noch mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Daraufhin sperrte die Polizei im Auffahrbereich die Autobahn ab und verständigten die Straßenmeisterei Freudenberg vom Landesbetrieb Straßen NRW. Die Mitarbeiter sicherten mit mehreren großen Lkw die Gefahrenstelle ab. Somit konnte der Lkw-Fahrer zusammen mit dem Bergungsunternehmen und der Straßenmeisterei die Kisten wieder von der Fahrbahn räumen. Mit einer Kehrmaschine wurde der grobe Schmutz entfernt. Erst nach Mitternacht konnte die Autobahn in Richtung Frankfurt wieder freigegeben werden.

Verlorene Ladung war am Montagabend der Grund für eine mehrstündige Sperrung am Kreuz Olpe-Süd in Fahrtrichtung Frankfurt.
Verlorene Ladung war am Montagabend der Grund für eine mehrstündige Sperrung am Kreuz Olpe-Süd in Fahrtrichtung Frankfurt.
Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Lokales
Unter Siegerländer Artikeln finden Besucher der SZ-Homepage derzeit zahlreiche Angebote von Siegener Händlern. Möglich macht das die Kooperation mit dem hiesigen Start-up-Unternehmen mapAds. Mit dem innovatien Digitalmarketing-Werkzeug lassen sich Angebote von Handel und Dienstleistung einfach digitalisieren und bald über viele zusätzliche Kanäle publizieren.

Start-up mapAds und Vorländer Mediengruppe
Angebote einfach digitalisieren und publizieren

sz Siegen. Die Vorländer Mediengruppe arbeitet weiter konsequent an der Umsetzung ihrer Digitalstrategie. Während die Zeitungsproduktion weiter das Kerngeschäft und das wichtigste Standbein des Verlages bleiben wird, investiert Vorländer selbstbewusst und entschieden in moderne Strukturen, neue Technologien und die Digitalisierung. Mit dem Digitalen arbeiten„Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft darin liegt, nicht gegen das Digitale, sondern mit dem Digitalen zu arbeiten. Wir sehen das...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen