82-Jährige beim Anschieben eines Autos schwer verletzt

1,6-Tonnen-Gefährt zu schwer:

77-Jähriger wollte defekten Kombi bergauf manövrieren

sz Hünsborn. Wenn nicht jemand zu Schaden gekommen wäre, könnte man über diesen doch sehr ungewöhnlichen Unfall schmunzeln, der sich am Dienstag gegen 18 Uhr auf einer Grundstückseinfahrt an der Siegener Straße ereignete. Dort hatte ein 77-jähriger Fahrzeugführer seinen Mercedes-Kombi vorwärts eingeparkt. Als er nach einiger Zeit wieder losfahren wollte, sprang der Motor nicht mehr an. Der betagte Mann wollte daraufhin das Fahrzeug zunächst einmal den Berg hinauf zur Straße schieben. Hierzu bat er seine 82-jährige Schwester und zwei 50- und 51-jährige Nachbarn um Hilfe.

Fahrzeughalter ließ sich nicht beirren

Man ahnt schon, was folgt. Jedenfalls ließ sich der 77-Jährige von anfänglicher Skepsis der Helfer nicht beirren und bestand auf die Durchführung der Aktion. Die Helfer stellten sich an die vordere linke und rechte Fahrzeugecke, um das Vehikel rückwärts den Berg hinauf zu schieben. Der Fahrzeughalter löste durch die geöffnete Fahrzeugtür die Handbremse….

Auto erst durch Zaun gestoppt

Das 1,6 Tonnen schwere Gefährt ließ sich keinen Zentimeter in die gewünschte Richtung bewegen, sondern rollte sofort nach vorne. Die beiden jüngeren Helfer vermochten noch, beiseite zu springen. Die 82-Jährige aber wurde von dem Fahrzeug erfasst und mitgezogen. Das Auto rollte führerlos weiter, prallte gegen eine Mauer, fuhr danach über eine Wiese, knickte dabei zwei Pfähle einer Wäscheleine um und kam an einem Metallzaun eines Nachbargrundstücks zum Stillstand.

Die 82-Jährige wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 77-Jährige selbst erlitt beim Lösen der Handbremse durch das sofort anrollende Fahrzeug ebenfalls Verletzungen, allerdings leichterer Art.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Video 5 Bilder

Endlich in die eigenen vier Wände
Beim Umzug kein Risiko eingehen

Mit einem kompletten Umzugs- und Montageservice sorgt die Firma Schmitt Umzüge dafür, dass Sie problemlos in Ihr neues Zuhause oder Büro kommen – ob hier in Siegen, Olpe, Attendorn, Bad Berleburg, Freudenberg, Wilnsdorf, Netphen, Kreuztal, Hilchenbach, Nordrhein-Westfalen oder am entlegensten Ort in Europa. Die Mitarbeiter empfangen Sie jederzeit freundlich und hilfsbereit. Hier finden Sie Hilfe in Umzugsfragen und allem, was dazu gehört. Jeder Umzug sollte gut geplant werden. Daher führt...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen