Zwischen Kreuz Olpe-Süd und Olpe
A 45-Baustelle Anfang Oktober fertiggestellt

sz Gerlingen/Freudenberg/Hamm. Die Autobahnniederlassung Hamm von Straßen NRW wird ab Montag, 16. September, die jetzige Verkehrsführung auf der Autobahn 45 zwischen dem Autobahnkreuz Olpe-Süd bei Gerlingen und der Anschlussstelle Freudenberg auflösen. Der Verkehr läuft dann in jeder Fahrtrichtung in zwei eingeengten Fahrstreifen nach außen gedrückt an der Baustelle vorbei.

Bis Anfang Oktober werden Restarbeiten durchgeführt sowie Schutzplanken montiert und Mittelstreifenüberfahrten zurück gebaut. „Danach ist dieser Streckenabschnitt sowie das Autobahnkreuz Olpe-Süd wieder fit für die nächsten Jahrzehnte“, teilte Straßen NRW am Freitag mit.

Elf Kilometer für 14,5 Millionen Euro

Die Autobahnniederlassung Hamm saniert seit dem vergangenen Jahr das komplette Autobahnkreuz Olpe-Süd sowie die A 45 auf acht Kilometern Länge. Die alte Fahrbahn wurde 34 Zentimeter ausgebaut, und im Anschluss wurden die Trag-, Binder- und Deckschicht neu eingebaut.

Straßen NRW investiert in das Autobahnkreuz Olpe-Süd sowie die elf Kilometer lange Streckensanierung auf der Sauerlandlinie 14,5 Mill. Euro aus Bundesmitteln.

Mehr zum Thema gibt es im Internet auf der Homepage www.strassen.nrw.de/de/projekte/a45/fahrbahnsanierung-zwischen-freudenberg-und-siegen.html

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.