Bau einer Moschee im Ortskern geplant

hobö Wenden. Der Rat der Gemeinde Wenden erfuhr in seiner Sondersitzung im nichtöffentlichen Teil, dass der Bau einer Moschee im Ortskern von Wenden geplant ist. Nach SZ-Recherchen möchte der Verein Ditib Mevlana Camii aus Wenden das Vorhaben auf dem Areal der ehemaligen Bäckerei Viedenz an der Wendebachstraße realisieren. Der Verein hat das Grundstück mit dem Gebäude demnach erworben und möchte die Immobilie abreißen. An dessen Stelle soll ein dreigeschossiger Bau entstehen, der Gebetsräume und andere soziale Räumlichkeiten sowie eine Wohnung vorhalten soll. Ein Minarett sehen die Pläne nicht vor.

Autor:

Holger Böhler (Redakteur) aus Wenden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen