Bernd Stracke regiert in Brün

Spannendes Vogelschießen / Franz Wacker geehrt

rudi Brün. Es war ein kurzes und dennoch spannendes Schießen, das die Zuschauer am Freitagabend zahlreich unter die Vogelstange in Brün lockte. Gleich drei Ämter galt es dabei, neu zu besetzen. Neben dem Königs- sowie Prinzentitel wurde auch ein neuer Kaiser gesucht. Michael Schwank heimste diesen Titel ein. Als neuer König regiert Bernd Stracke die St.-Matthias-Schützen. Christian Alfes sicherte sich die Krone bei den Jungschützen.

In Brün sind sie von der schnellen Truppe: Der Kaiser hatte bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie schnell der hölzerne Vogel zu Boden fallen kann. Nach nur 27 Schüssen war der Wettstreit beendet. Doch auch die übrigen Würdenträger standen dem nicht nach. Lediglich 57 Schüsse fielen, ehe der neue König, Bernd Stracke, gefunden worden war. Der 32-Jährige ließ von Beginn an keinen Zweifel daran, dass er die Krone unbedingt einheimsen wollte. Entsprechend verflog die Zeit vor allem für ihn »wie im Flug«. Dennoch machten ihm nicht nur der Aar, sondern auch seine hartnäckigen Mitstreiter, Frank Reuber, Michael Bona, Elmar Dornseifer sowie Michael Dornseifer, das Leben schwer. Treffsicher setzte Bernd Stracke seinen Plan jedoch in die Tat um. Die Freude stand dem Straßenbauer ins Gesicht geschrieben: Er zelebrierte seine Regentschaft mit ausgiebigen Jubeleinlagen, in die natürlich auch Freundin und Mitregentin, Ronny Wiedemann aus Altenhof, einstimmte.

Nicht weniger ausgiebig feierten die Jungschützen ihr neues Oberhaupt. Christian Alfes ging dabei als strahlender Sieger aus dem Wettstreit hervor, nachdem er die Mitanwärter Marcel Grimm und Benjamin Erdmann auf die Plätze verwiesen hatte. Der 36. Schuss bescherte ihm den Titel, an dem auch Freundin Katrin Müller aus Hünsborn teil hat. Sie steht an der Seite des 19-jährigen Tischler-Auszubildenden.

Auch am Sonntagmorgen wurde es noch einmal offiziell. Im Rahmen des Frühschoppenkonzertes stand nämlich eine seltene Ehrung an. Das Engagement von Franz Wacker, der seit mehr als 40 Jahren in den Reihen des Vereins steht, sollte gebührend gewürdigt werden. Matthias Baumeister vom Kreisschützenbund verlieh dem verdienten Grünrock einen Orden»für hervorragende Verdienste«. Ebenso ließ man die ehemaligen Majestäten, Dietmar Dornseifer (25-jähriger Jungschützenkönig), Regina und Alfons Stracke (25-jähriges Jubelkaiserpaar) sowie Lene Schröter (50-jährige Jubelkönigin) hochleben.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen