Beste Kegler gekürt

Hiltrud Fischer und Matthias Rasche neue Dorfmeister

rudi Hünsborn. Wie vielfältig das Leben eines Vereins sein kann, stellte am Wochenende die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Hünsborn unter Beweis. Freitag und Samstag lud der Verein zum traditionellen Dorfmeisterkegeln, um die neuen Spitzenreiter innerhalb des Ortes festzulegen – und das zugunsten einer guten Sache.

Seit mehr als 15 Jahren wird bereits regelmäßig »in die Vollen« geworfen. Auch in diesem Jahr erfreute sich die Veranstaltung im Gasthof »Zu den Dreikönigen« reger Resonanz: 60 Teilnehmer gingen gegen eine geringe Gebühr an den Start, um ihr Glück mit der Kugel zu versuchen. 20 Wurf hatte jeder Teilnehmer dabei frei. Nach insgesamt neun Stunden stand die Rangliste dann fest. Vorsitzender Gerhard Quast zeichnete fünf Frauen und fünf Männer mit einem Pokal aus und gab die neuen Dorfmeister bekannt.

Mit 120 Holz siegte Hiltrud Fischer bei den Damen, dicht gefolgt von Adelgunde Koch (115 Holz). Platz drei erreichte Roswitha Otto (112). Beim Stechen machten Mechthild Hofacker und Helene Quast den vierten Rang untereinander aus. Letztere verwies ihre Mitstreiterin dabei auf den fünften Platz.

Bei den Herren hatte Matthias Rasche mit einer Holzzahl von 138 die Nase vorn. Vizemeister wurde Rüdiger Kinkel (131 Holz), der sich vor Andreas Hausmann (127) platzierte. Auch bei den männlichen Keglern kam es zum Stechen. Danach belegte Frank Stahl mit 123 Holz Platz vier, Liborius Rasche sicherte sich Rang fünf.

Unterstützt wurde die Veranstaltung durch umliegende Firmen und Unternehmer, die sich spendabel zeigten. Der Erlös wird karitativen und sozialen Zwecken zur Verfügung gestellt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Entspannt von zu Hause erfahren, was die Region bewegt.

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Die kalte und dunkle Jahreszeit ist längst angebrochen. Es beginnt die Zeit für kuschelige Decken, wärmende Tees und natürlich Stoff zum Lesen. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung....

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen