Drei Radler bei Stürzen verletzt

sz Rothemühle/Heggen/Finnentrop. Drei Radfahrer haben sich während des Osterwochenendes bei Stürzen verletzt.

Am Samstag verunglückte gegen 14.50 Uhr auf der Kölner Straße in Rothemühle ein 79-Jähriger. Dieser hatte mit seinem Pedelec den Radweg auf der linken Seite von Rothemühle kommend in Richtung Heid befahren. Eine 50-jährige Pkw-Fahrerin beabsichtigte, von einem Tankstellengelände nach rechts in den fließenden Verkehr einzufahren. Dabei übersah sie in der Grundstückseinmündung den Pedelec-Fahrer und kollidierte mit diesem. Der 79-Jährige wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Ebenfalls am Samstag zog sich gegen 13 Uhr in Heggen ein 51-Jähriger Verletzungen zu. In Höhe eines Tankstellengeländes beabsichtigte er, nach links von der Hauptstraße auf den dortigen Fahrradweg abzubiegen. Während des Abbiegevorgangs stürzte er aus bislang ungeklärten Gründen und verletzte sich dabei leicht am Handgelenk. Zur weiteren medizinischen Untersuchung brachte ihn ein Rettungswagen ins Krankenhaus.

Am Montag verletzte sich gegen 11.20 Uhr eine 51-Jährige bei einem Fahrradunfall auf der Serkenroder Straße in Finnentrop. Sie befuhr die Straße bergab. Als sie in einem Einmündungsbereich eine Bekannte grüßen wollte, bremste sie zu stark, verlor die Kontrolle über ihr Rad und stürzte. Ein Rettungswagen brachte sie ins Attendorner Krankenhaus.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen