»Gut Holz«–für Bärbel Zote und Liborius Quast

Hünsborner Dorfmeisterschaften beendet / Große Verlosung

rudi Hünsborn. Die Truppe vom Männerchor »Sangeslust« ist zielstrebig – nicht nur in Sachen Chorgesang. Auch beim Kegeln stellten die Mitglieder das unter Beweis: Die Sangesfreunde richteten in diesem Jahr die Dorfmeisterschaften aus. Am Montagabend wurden die Endrunden im Gasthof »Zu den Dreikönigen« ausgetragen.

Nachdem die Veranstaltung für einige Jahre geruht hatte, ließ man die Tradition vor einiger Zeit wieder aufleben. Im regelmäßigen Turnus organisieren nun verschiedene örtliche Vereine die Dorfmeisterschaften. Das Interesse der Bürger scheint dabei stets zu wachsen. Der Vorsitzende des Männerchores, Markus Arns, zeigte sich zufrieden mit der diesjährigen Resonanz. Seit Aschermittwoch versuchten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger samstags und sonntags ihr Glück auf der Kegelbahn und warfen »in die Vollen«. Rund 15 von ihnen erreichten schließlich das Endstechen. Dabei winkten den Gewinnern attraktive Geldpreise. Der Erstplatzierte bei den Herren wurde mit 250e belohnt, nachfolgend staffelten sich die Preisgelder mit 150e, 75e bzw. 50e. Bei den Damen zahlte sich eine gute Platzierung mit 150e, 75e, 50e und 25e aus.

Letztlich hatte bei den Herren Liborius Quast die Nase vorn. Er verwies seine Mitstreiter Matthias Rasche, Ansgar Arns und Peter Quast auf die nachfolgenden Plätze. »Gut Holz« hatte auch Bärbel Zote: Sie holte bei den Damen die Goldmedaille und damit 150e. Weiterhin belegte Hiltrud Fischer den zweiten Platz, Maria Haase sicherte sich »Bronze«, und Annette Kinkel kegelte sich auf Rang vier.

Doch nicht nur beim Kegeln lockten attraktive Preise. Parallel hatte der Männerchor eine große Tombola organisiert, bei der rund 200 Preise einen neuen Besitzer suchten. Unter anderem machten eine Ballonfahrt, eine Paris-Reise sowie ein DFB-Fußball den Besuchern die Auslosung schmackhaft. Bereits am Montagmittag sollte es diesbezüglich spannend werden. Vereinswirtin Monika Depenbusch griff in die Lostrommel, um die Gewinner zu ziehen und die ersten »Glückspilze« jubeln zu lassen. Die noch nicht abgeholten Preise können bis Ende Mai bei Geschäftsführer Willi Kinkel, Südring 57, abgeholt werden. Die Liste der gezogenen Losnummern hängt im Vereinslokal und im Schaukasten bei der Kirche. Natürlich war auch der ein oder andere Kegler unter den Glückspilzen – die beste Motivation, um beim späteren Endstechen ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Dieses hat sich der Männerchor auch für den 1. Juni als Ziel gesetzt. Dann wird »Sangeslust« zum siebten Mal nach dem Meisterchor-Titel streben. Entsprechend laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Emsiges Proben bestimmt zurzeit die Freizeit der 75 Aktiven. Es scheint sich also schon die nächste Feier des Männerchores anzubahnen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen