Kirchenkonzert gibt es bald auf CD

Girkhäuser Männergesangverein dankte einmal mehr seinem Chorleiter Albrecht Sauer

CB Girkhausen. Herbert Laubers Rückblick fiel positiv aus: »Überall, wo wir aufgetreten sind, konnten wir uns sehen und vor allem hören lassen«, lautete jetzt die Bilanz des Vorsitzenden des Männergesangvereins Girkhausen für 2002. Und dies, so Lauber bei der Jahreshauptversammlung des MGV in der örtlichen Schützenhalle weiter, sei an erster Stelle Chorleiter Albrecht Sauer zu verdanken, der als »guter und solider Dirigent« seit nunmehr 38 Jahren sein Können an die Sangesfreunde weitergebe. Und Gelegenheiten, dasselbige gebührend unter Beweis zu stellen, ergaben sich in den zurückliegenden zwölf Monaten genug: Neben etlichen Ständchen zu Geburtstagen und Jubiläen sowie Darbietungen unter anderem zu kirchlichen Anlässen und einer Seniorenfreier standen auch Auftritte bei Sängerfesten in Birkelbach sowie Wunderthausen auf dem Veranstaltungsprogramm der derzeit 20 aktiven Mitglieder. Als Höhepunkt des Sängerjahres bezeichnete Schriftführer Lothar Kanzok in seinem Geschäftsbericht jedoch das Konzert in der örtlichen Kirche, das der MGV gemeinsam mit dem CVJM-Posaunenchor Girkhausen im Februar gestaltete. Gleichzeitig bedauerte er aber, dass die Beteiligten an diesem Tag noch so manche leere Bank in dem Gotteshaus vorfanden. Alle, die dieses Ereignis noch einmal im heimischen Wohnzimmer erleben möchten, werden im Laufe des neuen Jahres die Möglichkeit dazu bekommen: Dann nämlich, so versprach Herbert Lauber, soll das Konzert auch auf CD erhältlich sein.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen