SZ

Selbstbedienungs-Schränkchen in Ottfingen
Kleine Geschenke rund um die Uhr

Das Selbstbedienungs-Schränkchen an der Van-Galen-Straße in Ottfingen mit handgemachten Arbeiten.
2Bilder
  • Das Selbstbedienungs-Schränkchen an der Van-Galen-Straße in Ottfingen mit handgemachten Arbeiten.
  • Foto: yve
  • hochgeladen von Praktikant Online

yve Ottfingen. Neben Treppenaufgang und Garage steht ein Schränkchen. Auf der linken Holztür steht in weißer Schrift „Trau dich, öffne mich!“. Was mag sich wohl im Inneren verbergen? Langsam öffne ich die Tür, sehe viele kleine Dinge – aus Holz, Beton oder Papier, Grußkarten und mehr. Michaela Brink kommt aus dem Haus. All diese liebenswerten Handarbeiten hat sie selbst kreiert.
Ich versuche, auch
ganz individuelle Wünsche zu erfüllen.
Michaela Brink
„DIY-Schränkchen“,,Do it yourself''
Sie nimmt mich mit in ihre Werkstatt im Wintergarten unterhalb ihrer Wohnung. In den Regalen stapeln sich Schachteln und Kisten mit Utensilien. Auf dem Arbeitstisch der 44-Jährigen liegen Scheren, Kleber, Cuttermesser, Kordel und Stifte. Daneben klackert leise der Plotter, eine kleine Wundermaschine.

yve Ottfingen. Neben Treppenaufgang und Garage steht ein Schränkchen. Auf der linken Holztür steht in weißer Schrift „Trau dich, öffne mich!“. Was mag sich wohl im Inneren verbergen? Langsam öffne ich die Tür, sehe viele kleine Dinge – aus Holz, Beton oder Papier, Grußkarten und mehr. Michaela Brink kommt aus dem Haus. All diese liebenswerten Handarbeiten hat sie selbst kreiert.

Ich versuche, auch
ganz individuelle Wünsche zu erfüllen.
Michaela Brink
„DIY-Schränkchen“

,,Do it yourself''

Sie nimmt mich mit in ihre Werkstatt im Wintergarten unterhalb ihrer Wohnung. In den Regalen stapeln sich Schachteln und Kisten mit Utensilien. Auf dem Arbeitstisch der 44-Jährigen liegen Scheren, Kleber, Cuttermesser, Kordel und Stifte. Daneben klackert leise der Plotter, eine kleine Wundermaschine. Das programmierbare Gerät schneidet Schriftzüge oder Bilder aus unterschiedlichen Materialien aus, selbst aus Holz und Stoff. Seit „Do it yourself“ (kurz DIY) Trend ist, finden sich die multifunktionalen Plotter in vielen Haushalten.

Michaela Brink ist aber nicht auf die DIY-Welle aufgesprungen. Schon seit vielen, vielen Jahren klebt, schneidet und gestaltet sie. „Man könnte meinen, ich sei süchtig danach“, schmunzelt sie. Stundenlang kann sie sich in ihrer Werkstatt oder an ihrem Esstisch beschäftigen, immer wieder neue Ideen umsetzten. „Das ist für mich wie Yoga.“

Ein Ladenlokal sei keine Option

Die Ottfingerin lebt mit ihrer Familie an der Van-Galen-Straße 20. Sie ist gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau, hat vor vier Jahren ihre berufliche Erfüllung als Verwaltungsfachkraft im Wohnhaus „Herrnscheider Weg“ des Caritasverbandes in Drolshagen gefunden. Kleine Aufmerksamkeiten zum Geburtstag für Mitarbeiter kauft sie natürlich nicht, sondern verschenkt Unikate, oft auch personalisiert. Irgendwann, so Michaela Brink, habe sie angefangen, Freundschaftsdienste umzusetzen. Eine Kollegin habe dann nicht aufgehört, sie darin zu bestärken, mehr aus ihrer Leidenschaft und ihrer Kreativität zu machen. „Dann habe ich einen Plan entwickelt“, erzählt die Ottfingerin. Ein Ladenlokal anzumieten, wäre für sie keine Option gewesen. Zumal sie auch in Zukunft im Wohnhaus arbeiten möchte, „das bedeutet mir viel“.

Für Michaela Brink aus Ottfingen ist Basteln und Werken eine große Leidenschaft. Ihre Arbeiten verkauft sie nun in ihrem „DIY-Schränkchen“, das rund um die Uhr geöffnet ist.
  • Für Michaela Brink aus Ottfingen ist Basteln und Werken eine große Leidenschaft. Ihre Arbeiten verkauft sie nun in ihrem „DIY-Schränkchen“, das rund um die Uhr geöffnet ist.
  • Foto: yve
  • hochgeladen von Praktikant Online

Selbstbedienung mit Vertrauenskasse

Mittlerweile hat sie ein Kleingewerbe angemeldet und betreibt mit dem „DIY-Schränkchen“ ein „Geschäft“ ohne Ladenschluss auf Basis der Selbstbedienung. „Jeder, der möchte, kann einfach vorbeikommen und stöbern.“ Wer etwas passendes findet, kann es aus dem Schrank nehmen. „Das Geld kommt in die Kasse des Vertrauens“, erklärt Michaela Brink. „Oder die Käufer bezahlen online.“ Gestohlen worden sei bislang noch nichts, weder Geld noch eines ihrer Produkte. „Das finde ich richtig gut.“

Die Resonanz auf ihr „DIY-Schränkchen“ sei durchweg positiv. Niemand müsse sich an Öffnungszeiten halten. „Wem ein Mitbringsel für eine spontane Einladung fehlt, ist bei mir genau richtig.“ Sie hätte gar nicht erwartet, dass ihre Geschäftsidee so gut ankommt. Aktuell arbeitet die Zweifach-Mama an kleinen Silvester-Geschenken. „Ich versuche, auch ganz individuelle Wünsche zu erfüllen.“ Die Preise seien familienfreundlich. Sie gegenzurechnen, versuche sie erst gar nicht – vor allem im Hinblick auf den Zeitaufwand in ihrer Freizeit.

Selbstgemachte Handarbeiten sind eine Ausnahme

Basteln und Werken ist für Michaela Brink weit mehr als ein Hobby, „ich tanke dabei Energie“. Und warum sollen nur Freunde, Kollegen und die Familie von ihrer Kreativität profitieren? In Dänemark zum Beispiel gehören Selbstbedienungsstände schon sehr lange zum Straßenbild. In Deutschland sind verkäuferlose Läden meist mit regionalen Erzeugnissen bestückt. Selbstgemachte Handarbeiten bilden da eher die Ausnahme. In der Umgebung nimmt Michaela Brink mit ihrem „DIY-Schränkchen“ jedenfalls eine Vorreiterrolle ein.

Das Selbstbedienungs-Schränkchen an der Van-Galen-Straße in Ottfingen mit handgemachten Arbeiten.
Für Michaela Brink aus Ottfingen ist Basteln und Werken eine große Leidenschaft. Ihre Arbeiten verkauft sie nun in ihrem „DIY-Schränkchen“, das rund um die Uhr geöffnet ist.
Autor:

Yvonne Clemens (Redakteurin) aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.