SZ-Plus

Frauenverein St. Kunibertus Hünsborn tagte / Neuerungen vorgestellt / Kooperation mit Caritas
„Macht weiter so. Hut ab!“

Der aktuelle Vorstand des Frauenvereins St. Kunibertus Hünsborn mit Vikar Christian Albrecht (l.): Beisitzerin Reinhilde Hütte, 2. Vorsitzende Martina Halbe, Schriftführerin Janina Hochhard, Beisitzerin Anja Schrage, Kassierin Danica Alfes und Vorsitzende Heike Ernst (v. l.).  Fotos: yve
2Bilder
  • Der aktuelle Vorstand des Frauenvereins St. Kunibertus Hünsborn mit Vikar Christian Albrecht (l.): Beisitzerin Reinhilde Hütte, 2. Vorsitzende Martina Halbe, Schriftführerin Janina Hochhard, Beisitzerin Anja Schrage, Kassierin Danica Alfes und Vorsitzende Heike Ernst (v. l.). Fotos: yve
  • hochgeladen von Yvonne Clemens (Redakteurin)

yve ■ „Wir zusammen haben viele schöne Stunden verbracht“, bilanzierte Janina Hochhard. Sie ist Schriftführerin des Frauenvereins St. Kunibertus Hünsborn und hatte am Mittwochabend die Aufgabe, die zahlreichen Aktivitäten des Vereins, die im vergangenen Jahr unternommen worden waren, in ihrem Bericht noch einmal in Erinnerung zu rufen. Kulturelle, kirchliche sowie gesellige Veranstaltungen standen dabei wie immer im Vordergrund. Guter Brauch ist es auch, sich bei den Festen im Dorf vielfach zu engagieren.

Vor dem Rückblick auf 2019 waren die zahlreichen Mitglieder des Vereins von der Vorsitzenden, Heike Ernst, begrüßt worden. Besonders willkommen hieß sie Ehrenvorsitzende Luzie Koch sowie Vikar Christian Albrecht – „die einzige männliche Person in unseren Reihen“.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Yvonne Clemens (Redakteurin) aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen