Ottfinger Schützen ermitteln heute ihre neuen Majestäten

Drei Tage Programm / Jubilarehrung am Samstagabend

sz Ottfingen. Ab heute steht die gesamte Ortschaft Ottfingen im Zeichen des Schützenfestes. Drei Tage feiern die St.-Hubertus-Schützen ihr Hochfest rund um das eigene vereinseigene Schützenhaus. Heute treten die Schützen um 16.30 Uhr am ehemaligen Vereinslokal Eichert an. Anschließend holen die Grünröcke die amtierenden Prinzen und Königspaare ab und bringen dem Präses ein Ständchen.

Spannend wird es ab 18 Uhr unter der Vogelstange. Dann beginnt nämlich das Vogelschießen, womit die Amtszeit des Prinzenpaares Jan Schönauer und Rebecca Hetzel ebenso endet wie die Regentschaft des Königspaares Peter und Marga Schönauer. Das Interessante war ja im zurückliegende Jahr, dass die Ottfinger Schützen von der Familie Schönauer »regiert« worden sind. Denn König Peter Schönauer ist der Vater von Prinz Marc Schönauer. Nach dem Vogelschießen erfolgt die Königsproklamation, bevor zum Tanz aufgespielt wird.

Morgen treten die Schützen um 14.45 Uhr am ehemaligen Vereinslokal Eichert an. Danach werden die neuen Majestäten und die Jubilare abgeholt. Der Gefallenenehrung um 16.45 Uhr folgt der Festgottesdienst in der St.-Hubertus-Pfarrkirche. Um 18.30 Uhr werden die Gäste im Festzelt begrüßt und die Jubilare geehrt. Anschließend erfolgt wieder Tanz und Unterhaltung.

Der Festsonntag beginnt mit dem Antreten bei Eichert um 10 Uhr. Um 10.30 Uhr startet das Frühschoppenkonzert mit Festausklang. Die Festmusik spielt der Musikverein Rhode sowie das Tambourcorps Ottfingen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.