Sammlung für den neuen Dorfplatz wird vorbereitet

Vereinsvorstände versammeln sich / Helfer gesucht

sz Hünsborn. Die Hünsborner Vereinsvorstände treffen sich am Donnerstag, 28. September, ab 19 Uhr im Jugendheim. Einziger Tagesordnungspunkt ist die Vorbereitung und Durchführung der Sammlung für den Dorfplatz in Hünsborn.

Da noch einige aktive Sammler fehlen, hoffen die Verantwortlichen weitere Helfer am Donnerstag im Jugendheim begrüßen zu können. An einige Straßen läuft die Sammlung bereits. Natürlich können sich alle Hünsborner mit Vorschlägen zur Gestaltung des Dorfplatzes einbringen.

»Ein Dorfplatz kann für verschiedene Dinge genutzt werden, hier ist die Kreativität des Einzelnen gefragt. Und wir sollten froh sein, dass wir bereits Geldgeber wie die Katholische Kirchengemeinde Hünsborn und die Gemeinde Wenden gefunden haben. Wir sollten erst gar nicht daran denken, für was das Gebäude sonst alles hätte genutzt werden können. Leider können solche Projekte nicht von Einzelnen geschultert werden, deshalb sind alle gefordert und wir als wir Dorfgemeinschaftsverein sind auf Ihre Unterstützung angewiesen«, so Michael Halbe, Vorsitzender des Dorfgemeinschaftsverein.

Ein Einmalbetrag oder mehrere kleine Beträge über eine entsprechende Laufzeit helfe allen. Halbe weiter: »Was jeder Hünsborner wissen sollte, ist die Tatsache, dass der Zugang zur Kirche von der Siegener Straße ein privates Grundstück war und die Nutzung des Weges vom Eigentümer nur geduldet wurde. Allen, die bereits dazu beitragen konnten, dass wir dem Ziel ein großes Stück näher gekommen sind, sagen wir unseren Dank und fordern alle Hünsborner Bürger auf, dieses gemeinsame Projekt für Hünsborn zu ermöglichen. Empfangen Sie die Vertreter der Vereine und Verbände mit offenen Armen und stehen Sie nicht im Abseits, sondern helfen Sie, dass dieses Projekt Wirklichkeit für uns alle wird.«

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.