SV Rothemühle verlängert Trainerverträge

Maik Wolf bleibt bis 2014 Trainer des SV Rothemühle. Foto: ede

null

sz - Der aktuelle Landesliga-Fünfte hat gleich zwei Trainerverträge verlängert.

Mit Beginn der Spielsaison 2003/2004 wurde Maik Wolf als Spielertrainer der

1.Mannschaft verpflichtet.

Zwei Jahre später glückte der Aufstieg in die Landesliga, in der der Verein aus dem Kreis Olpe nun schon im 5. Jahr erfolgreich spielt.

Der ehemalige Regionalliga-Spieler soll die Rothemühler somit bis 2014 führen.

Pilz trainiert "Zweite" bis 2013

Auch mit dem Trainer der 2. Mannschaft, Christian Pilz, verlängerten die Rothemühler. Pilz hatte die in der B-Kreisliga spielende 2. Mannschaft in der Saison 2010/11 übernommen und zuvor bereits die A-Jugend der Spielgemeinschaft SG Ottfingen/Rothemühle betreut. Pilz sagte zu, die 2. Mannschaft auch in der kommenden Spielzeit zu übernehmen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.