Wegen Totengebet: Messen fallen aus

sz Wenden. Um den Gläubigen der Katholischen Pfarrei St. Severinus Wenden die Möglichkeit zu geben, am Totengebet für den am Freitag verstorbenen Pfarrer Heiner Diehl teilzunehmen, fallen alle Abendmessen an den Werktagen dieser Woche in Altenhof, der Dörnschlade, in Elben, Schönau und Wenden aus.

Das Totengebet für Heiner Diehl wird ab heute bis Donnerstag jeden Abend als Novene ab 19 Uhr in der St.-Severinus-Kirche Wenden gefeiert. Die Morgenmessen in der Pfarrkirche in Wenden finden wie gewohnt ab 8 Uhr statt.

Der Verstorbene wird am Freitag, 3. Juli, auf dem Wendener Friedhof beigesetzt. Das Seelenamt, das unter anderem der aus Wenden stammende Monignore Thomas Dornseifer feiern wird, beginnt um 15 Uhr in der St.-Severinus-Pfarrkirche.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.