Zehnter Kunibertusmarkt

50 Aussteller / 4000 Besucher am Wochenende erwartet

sz Hünsborn. Am kommenden Wochenende, 11. und 12. November, laden wieder 50 Stände beim Kunibertusmarkt zum Bummeln, Sehen, Staunen und Kaufen in die Dorfgemeinschaftshalle in Hünsborn ein. Dies ist im zehnten Jahr seines Bestehens das Motto des vorweihnachtlichen Kreativ-, Kunst- und Hobbymarktes für die ganze Familie.

Die zum Großteil privaten Aussteller präsentieren ein beachtliches Sortiment an Adventsgestecken, Holzartikeln, Aquarellen, Strickwaren, Krippen, Tonarbeiten und vielem mehr. Die Qualität der angebotenen Waren und das besondere Flair haben den Kunibertusmarkt zu einem Publikumsmagneten werden lassen. Mehr als 4000 Besucher aus der Region genießen jährlich dieses außergewöhnliche Markttreiben.

Die veranstaltende Pfarrjugend Hünsborn legt wie immer großen Wert darauf, dass es den Kindern nicht langweilig wird. So sorgen Spielstände, eine professionelle Kinderschminkerin sowie der Kindergarten »Arche Noah« mit dem Kasperletheater für Kurzweil bei den jungen Besuchern.

Der Hegering Wenden präsentiert in diesem Jahr die »Rollende Waldschule«. Hier werden präparierte Tiere aus den heimischen Wäldern ausgestellt und erklärt. Zum zehnten Geburtstag ist außerdem eine große Tombola mit attraktiven Preisen organisiert worden, die zum Teil von den Ausstellern mit Gewinnen versorgt wurde. Geöffnet ist der Markt am Samstag von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen