SZ

Auszeichnung
Zelter-Plakette für Ottfinger Chöre

Martin Stracke und Günter Stock von den Ottfinger Chören nahmen Urkunde und Medaille von Paul Schulte (Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Musik im Laienbereich des Landesmusikrates NRW und Präsident der Volksmusikerbundes NRW) sowie Dr. Michael Reitemeyer (Gruppenleiter Abteilung Kultur bei Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW) entgegen (v. l.).
  • Martin Stracke und Günter Stock von den Ottfinger Chören nahmen Urkunde und Medaille von Paul Schulte (Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Musik im Laienbereich des Landesmusikrates NRW und Präsident der Volksmusikerbundes NRW) sowie Dr. Michael Reitemeyer (Gruppenleiter Abteilung Kultur bei Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW) entgegen (v. l.).
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Sarah Groos

sz Ottfingen/Essen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Anfang September den Ottfinger Chören für 100 Jahre Verdienste um die Pflege der Musik die Zelter-Plakette verliehen. Zur Verleihung der Zelter- und Pro-Musica-Plaketten für das Jahr 2021 hatte der Verband Deutscher Konzertchöre NRW (VDKC NRW) im Auftrag des Landesmusikrates NRW (LMR) Ende September Vereinsvertreter in den RWE-Pavillon der Philharmonie Essen eingeladen, teilen die Ottfinger Chöre, deren Männerchor „Frohsinn“ 1921 gegründet wurde, mit.
Christian Komorowski, der Vorsitzende des VDKC, moderierte die Festveranstaltung. Es sangen der Aalto Kinderchor sowie der Junge Chor NRW, und es musizierten Anny Chen (Klavier) und Michael Bell (Violine), Preisträger von „Jugend musiziert“ 2021.

sz Ottfingen/Essen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Anfang September den Ottfinger Chören für 100 Jahre Verdienste um die Pflege der Musik die Zelter-Plakette verliehen. Zur Verleihung der Zelter- und Pro-Musica-Plaketten für das Jahr 2021 hatte der Verband Deutscher Konzertchöre NRW (VDKC NRW) im Auftrag des Landesmusikrates NRW (LMR) Ende September Vereinsvertreter in den RWE-Pavillon der Philharmonie Essen eingeladen, teilen die Ottfinger Chöre, deren Männerchor „Frohsinn“ 1921 gegründet wurde, mit.
Christian Komorowski, der Vorsitzende des VDKC, moderierte die Festveranstaltung. Es sangen der Aalto Kinderchor sowie der Junge Chor NRW, und es musizierten Anny Chen (Klavier) und Michael Bell (Violine), Preisträger von „Jugend musiziert“ 2021.
Die Grußworte sprachen die Bürgermeisterin der Stadt Essen, Julia Jacob, und Paul Schulte, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Musik im Laienbereich des LMR und Präsident des Volksmusikerbundes NRW, sowie Dr. Michael Reitemeyer (Gruppenleiter Abteilung Kultur bei Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW).

Schulte und Reitemeyer übergaben die Urkunden und Medaillen

Nach den Grußworten und den Musikvorträgen übergaben Schulte und Reitemeyer die Urkunden und Medaillen des Bundespräsidenten und überreichten ein Glückwunschschreiben der Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Isabell Pfeiffer-Poensgen. Bei der Verleihung trafen die Vertreter der Ottfinger Chöre, Günter Stock, Ralf Bröcher und Martin Stracke, noch weitere Bekannte aus dem Kreis Olpe: die Abordnungen des Gemischten Chores Cäcilia Brachthausen und des MGV/Gem. Chores „Sangeslust“ Milchenbach sowie die zur Verleihung der Pro-Musica-Plakette angereisten Mitglieder des Musikvereins Frenkhausen und des Musikvereins Rahrbach. Mit einem gemeinsamen Imbiss in der Gastronomie der Philharmonie Essen endete die Verleihungs-Matinee.

Zelter-Plakette

Die Zelter-Plakette ist die höchste deutsche Auszeichnung für Amateurchöre. Der Bundespräsident verleiht sie alljährlich an Chöre, die seit mindestens 100 Jahren ununterbrochen musikalisch wirken und sich in langjährigem Wirken besondere Verdienste um die Pflege der Chormusik und des deutschen Volksliedes und damit um die Förderung des kulturellen Lebens erworben haben. Zusammen mit der Zelter-Plakette wird eine vom Bundespräsidenten unterzeichnete Urkunde überreicht.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.