Zeuge meldete flüchtigen Unfallfahrer

sz Rothemühle. Dank der aufmerksamen Beobachtung eines Zeugens hat die Polizei eine Fahrerflucht am Samstag gegen 15.15 Uhr geklärt: Ein 41-Jähriger hatte an der Olper Straße einen Leitpfosten beschädigt, in dem er mit seinem Renault dagegenfuhr. Er flüchtet anschließend, ohne eine entsprechende Schadensregulierung einzuleiten. Da ein Zeuge den Unfall beobachtet und der Polizei gemeldet hatte, leitete diese eine Nahbereichsfahndung ein. Dabei trafen die Polizisten den Beschuldigten an, als er gerade dabei war, sein Fahrzeug zu begutachten. Auf Nachfrage der Beamten gab er die Beschädigung zu, entschuldigte sich und sagte, er wurde durch das Mobiltelefon eines Kollegen abgelenkt.

Bei der Befragung stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein freiwilliger Atemalkoholtest verlief positiv. Zudem stellten die Polizisten fest, dass der 41-Jährige über keine in Deutschland gültige Fahrerlaubnis verfügte. Allerdings gab er an, einen gültigen italienischen Führerschein zu besitzen, den er im Laufe der Woche vorbeibringen werde. Der Renault-Fahrer begleitete die Beamten zwecks Blutprobenentnahme zur Polizeiwache in Olpe. Die Polizisten untersagten ihm die Weiterfahrt und schrieben eine entsprechende Anzeige. Der Schaden an der Leitplanke liegt im dreistelligen Eurobereich.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.