Diebe schlagen in Wenden zu
Zwei Katzen vom Balkon gestohlen

„Lucy“ und „Nico“ sind Geschwister und lebten seit drei Jahren bei Christiane Timmer in Gerlingen. Die Diebe ließen die durchschnittenen Halsbänder auf dem Balkon zurück.
  • „Lucy“ und „Nico“ sind Geschwister und lebten seit drei Jahren bei Christiane Timmer in Gerlingen. Die Diebe ließen die durchschnittenen Halsbänder auf dem Balkon zurück.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Marc Thomas

sz Wenden. Bereits am Samstag sind zwischen 15 Uhr und 18 Uhr von einem Balkon, der zu einer Wohnung an der Bühlstraße in Wenden gehört, zwei schwarze Katzen entwendet worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand haben hier Unbekannte ein Vogelgitter, mit dem der Balkon abgesperrt war, eingerissen und die Katzen mitgenommen. Auf dem Balkon fand die Besitzerin noch die aufgeschnittenen Halsbänder der Katzen.

Hinweise zum Verbleib der Tiere nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 92 69 - 0 entgegen.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen