SZ

Rolle rückwärts nach halbem Jahr
Nächster Winter-Transfer des FSV Gerlingen

pm Gerlingen. Wenige Tage vor dem richtungsweisenden Restrunden-Auftakt gegen den BSV Schüren hat der abstiegsbedrohte Fußball-Westfalenligist FSV Gerlingen den nächsten Winter-Transfer eingetütet. Nach gerade

pm Gerlingen. Wenige Tage vor dem richtungsweisenden Restrunden-Auftakt gegen den BSV Schüren hat der abstiegsbedrohte Fußball-Westfalenligist FSV Gerlingen den nächsten Winter-Transfer eingetütet. Nach gerade einmal einem halben Jahr und acht Treffern im Trikot des A-Kreisligisten SG Hützemert/Schreibershof kehrt Offensivspieler Marcel Laube auf den „Bieberg“ zurück.

„Natürlich ist es schade, wenn man erst vor einem halben Jahr über einen gemeinsamen Weg und mittelfristige Ziele spricht und es dann nach der Hinrunde schon wieder auseinandergeht. Letztlich haben wir uns in beidseitigem Einvernehmen getrennt“, erklärte SG-Geschäftsführer Philipp Waitek den Wintertransfer.

Autor:

Pascal Mlyniec (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
2 Bilder

Neues Angebot auf 57immo.de
Jetzt Immobilie von Experten bewerten lassen

Gründe für eine Immobilienbewertung gibt es viele: Sie kann erforderlich sein für den Kauf oder Verkauf eines Hauses, beim Schließen eines Ehevertrages oder auch beim Verschenken des Eigentums an die Kinder. Allgemein gilt: Wer den Wert seiner Immobilie kennt, hat in vielen Situationen einen Vorteil. Mit der Immobilienbewertung der Vorländer Mediengruppe bekommen Haus- und Wohnungsbesitzer nun ein passendes Werkzeug zur schnellen und zuverlässigen Einschätzung des Wertniveaus an die Hand – und...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.