Fußball-Bezirksliga 5 (Update)
SV Ottfingen hat neuen Trainer verpflichtet

Ab der kommenden Saison schwingt Ex-Profi Marco Weller das Zepter am Ottfinger "Siepen".
  • Ab der kommenden Saison schwingt Ex-Profi Marco Weller das Zepter am Ottfinger "Siepen".
  • Foto: SZ-Grafik
  • hochgeladen von Uwe Bauschert (Redakteur)

ubau Ottfingen. Fußball-Bezirksligist SV Ottfingen ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den zurückgetretenen Trainer Thorsten Seibert fündig geworden. Der Verein vom "Siepen" verpflichtete den 43-jährigen Ex-Profi Marco Weller für die kommende Saison.

"Der SV Ottfingen ist froh, mit Marco Weller einen adäquaten Trainer in dieser schwierigen Situation gefunden zu haben und freut sich sehr auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit", erklärte Pierre Schürholz, der Ressortleiter Spielbetrieb beim SV Ottfingen.

Uwe Kipping: "Das Gesamtpaket passt"

Der Sportliche Leiter Uwe Kipping ergänzte: "Ich finde, das Gesamtpaket bei Marco Weller passt. Er ist trotz seiner fußballerischen Vita bodenständig, fachlich top und auch menschlich gut drauf. Aufgrund seiner Tätigkeiten beim VfB Wissen und bei der SG 06 Betzdorf weiß er gut einzuschätzen, dass wir uns im Amateurbereich bewegen und hier vor allem das Zwischenmenschliche stimmen muss. Da muss bei allem Ehrgeiz die Stimmung gut sein und auch mal gelacht werden", sagte der Niederschelderhütter gegenüber der SZ.

Einjahresvertrag unterschrieben

Der aus Herdorf stammende Weller unterschrieb einen Einjahresvertrag beim SVO. Kipping: "Das wollten beide Seiten so. Aber natürlich würden wir uns über eine längerfristige Zusammenarbeit freuen - wenn es denn passt. Unser Ziel ist, Kontinuität auf der Trainerposition zu haben."

Der SV Ottfingen war in Zugzwang geraten, weil Thorsten Seibert den Verantwortlichen Mitte Mai überraschend mitgeteilt hatte, dass er sich aus beruflichen und damit auch aus zeitlichen Gründen nicht mehr in der Lage sehe, die Zusammenarbeit fortzusetzen. Kipping: "Die letzten vier Wochen waren eine intensive Zeit. Daher bin ich froh und erleichtert, dass wir mit Marco Weller nun einen guten Trainer präsentieren können."

Autor:

Uwe Bauschert (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen