Wilnsdorf - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

SZ
Ein ehemaliger Mitarbeiter der Gemeinde Wilnsdorf muss sich vor Gericht verantworten.

Ehemaliger Mitarbeiter der Gemeinde Wilnsdorf vor Gericht
Mann soll 138.000 Euro veruntreut haben

sp Siegen/Wilnsdorf. Fast 25 Jahre lang war er nach eigenen Angaben bei der Gemeinde Wilnsdorf beschäftigt, 2016 habe er gleich drei Kündigungen erhalten. Man habe wohl auf Nummer sicher gehen wollen, sagte der ehemalige Mitarbeiter der Wieland-Kommune am Freitag vor dem Schöffengericht des Siegener Amtsgerichts. Dem Erndtebrücker wird unter anderem Untreue in 30 Fällen und Urkundenfälschung in sieben Fällen vorgeworfen. Die Taten soll er im Zeitraum zwischen 2011 und 2016 begangen haben. Die...

  • Siegen
  • 05.03.21
  • 173× gelesen
SZ
Eigentlich ist alles bereit: Cornelia Braach, Inhaberin der Brücken-Apotheke in Niederdielfen, will dort ab Montag kostenlose Corona-Schnelltests anbieten. Doch die Genehmigung lässt noch auf sich warten.

Erlasse des Landes sorgen für Blockade
Apotheken können keine Corona-Schnelltests anbieten

pm Niederdielfen. Cornelia Braach und ihr Team stehen in den Startlöchern. Schon vor der finalen Bekanntgabe der politischen Beschlüsse am späten Mittwochabend hat die Inhaberin der Brücken-Apotheke in Niederdielfen mit der Planung und Umsetzung eines Konzepts begonnen, um ab Montag kostenlose Corona-Antigentests für jedermann anbieten zu können. Am Freitag ist alles fertig, die Website zur Terminvergabe ist schon online, erste Kunden haben sich ihre Wunschzeit reserviert. Doch all die Mühe...

  • Wilnsdorf
  • 05.03.21
  • 635× gelesen
Johannes Schneider wurde am Donnerstagabend einstimmig vom Rat zum neuen Stellvertreter des Bürgermeisters (r.) gewählt.

Neuer 1. Beigeordneter
Johannes Schneider will ein Schwimmbad in Wilnsdorf

sp Wilnsdorf. Es war der letzte Punkt auf der Tagesordnung des Wilnsdorfer Rates, der mehr oder weniger mit Spannung erwartet wurde. Denn das Ergebnis der Wahl für den 1. Beigeordneten kam wenig überraschend. Der neue Stellvertreter des Bürgermeisters und Leiter verschiedener Bereiche wie Schule wird Johannes Schneider (die SZ berichtete). Johannes Schneider hat Chancen in Wilnsdorf Verwaltungschef Hannes Gieseler machte kein Geheimnis daraus, dass es sich um seinen Wunschkandidaten gehandelt...

  • Wilnsdorf
  • 05.03.21
  • 647× gelesen
Johannes Schneider (l.) hat bereits Erfahrungen im Netphener sowie im Neunkirchener Rathaus gesammelt.

Rat Wilnsdorf hat gewählt
Johannes Schneider ist 1. Beigeordneter

sp Wilnsdorf. Eine Überraschung war diese Personalie nicht mehr, der Favorit setzte sich mit einem einstimmigen Votum durch: Johannes Schneider wurde am Donnerstagabend im Rat für acht Jahre zum neuen 1. Beigeordneten der Gemeinde Wilnsdorf gewählt. Der 56-jährige, verheiratete Vater von vier Kindern wechselt mit der Erfahrung von 33 Jahren im Netphener Rathaus und sieben Jahren als Fachbereichsleiter in Neunkirchen in die Nachbarkommune. 17 Bewerbungen waren für die Stelle in Wilnsdorf...

  • Wilnsdorf
  • 04.03.21
  • 230× gelesen
SZ
Im vergangenen Jahr begannen die Umbauarbeiten im Jugendtreff Wilnsdorf. Auch Jannik, Sena und Alina (v. l.) waren mit dabei und hoffen jetzt, dass sie – wenn es Corona wieder zulässt und die Handwerker fertig sind – den Räumen den letzten Feinschliff verpassen können.
2 Bilder

Jugendliche und Leiterin freuen sich über Umbau ihres Treffs
Der letzte Schliff fehlt noch

sp Wilnsdorf. Bis zu sieben Jugendliche, zwei intensive Tage und drei volle Container mit Schrott. Das ist die Bilanz einer schnellen Vorbereitung für den Umbau des Jugendtreffs in Wilnsdorf. Der wird derzeit neu gestaltet, heller, um 15 Quadratmeter größer und mit barrierefreiem Zugang. Vorab tatkräftig mit angepackt hatten die Besucher des „JuWi“. Mit drei von ihnen sowie mit der Leiterin Sarah Baltrock sprach die SZ. Gemeinsam – als es im vergangenen Jahr mit den Corona-Verordnungen noch...

  • Wilnsdorf
  • 04.03.21
  • 103× gelesen
Das Fahrzeug der Firma „eagle eye technologies“ fährt durch die Gemeinde Wilnsdorf und macht Fotos der Straßen.
3 Bilder

Ausrüstung im Wert von zwei Einfamilienhäusern
Wilnsdorfer Straßen im Kamera-Fokus

sp Wilnsdorf. Ein silber- und orangefarbener Mercedes Sprinter bewegt sich in diesen Tagen durch Wilnsdorf. Auf dem Dach: ein auffälliges Gerüst mit Kameras an allen Seiten. Nein, hier handelt es sich nicht um ein Fahrzeug von Google, sondern um eines von der „eagle eye technologies GmbH“. Die Gemeinde erteilte dem Unternehmen aus Berlin den Auftrag, die Straßen abzufahren und zu fotografieren. Das Ziel: den aktuellen Zustand der Straßen erfassen. „Es ist eine Vermessung aller Verkehrsflächen,...

  • Wilnsdorf
  • 03.03.21
  • 175× gelesen
Am Samstagmittag kam es zu einem Feuerwehreinsatz in Niederdielfen. Die Wehr hatte die Lage schnell im Griff.  Foto: kay

Wohnhaus an der Ortsdurchfahrt Niederdielfen
Feuer in der Elektrik rasch eingedämmt

kay Niederdielfen. Vollsperrung hieß es am Samstagmittag auf der Dielfestraße, der Hauptverkehrsstraße durch Niederdielfen. Grund hierfür war ein größerer Feuerwehreinsatz in einem Einfamilienhaus – ein Stromverteilungskasten war in Brand geraten. Das Feuer war rasch gelöscht, sodass nach kurzer Zeit die Blauröcke wieder abrücken konnten. Die Straße wurde für den Verkehr wieder freigegeben. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Der entstandene Sachschaden ist gering. In...

  • Wilnsdorf
  • 27.02.21
  • 796× gelesen
Johannes Schneider könnte Nachfolger von Helmut Eich als Beigeordneter in der Gemeinde Wilnsdorf werden.

Nachfolger von Helmut Eich gesucht
Johannes Schneider hat Chancen in Wilnsdorf

tile Wilnsdorf. Wer folgt auf Helmut Eich als 1. Beigeordneter in Wilnsdorf? In seiner Sitzung am Donnerstag, 4. März, will der Rat der Gemeinde den Nachfolger des 60-Jährigen wählen, dessen zweite Amtszeit am 9. Februar endete. Sechs Bewerber erfüllen die formalen Voraussetzungen für den Posten, mit dem auch die Leitung des Fachbereichs 1 (u.a. Bürgerdienste, Personal, Schule, Soziales) verknüpft ist. Derzeit führen die Fraktionen noch Gespräche mit einigen Kandidaten. Vor allem einem Bewerber...

  • Wilnsdorf
  • 26.02.21
  • 562× gelesen
Ein Stück weit sicherer ist nun der Fußweg entlang der K11 rund um den Flammersbacher Sportplatz.

Befestigter Seitenstreifen entlang der K11
Sicher zum Sportplatz

sz Flammersbach. Der Flammersbacher Sportplatz ist nun sicheren Fußes für Besucher erreichbar, die ihr Fahrzeug auf dem gegenüberliegenden Parkplatz abgestellt haben. Dafür sorgt seit kurzem ein befestigter Seitenstreifen entlang der K11. Wer vom Parkplatz aus die Sportanlage auf der gegenüberliegenden Seite der Kreisstraße ansteuert, muss zunächst einige Meter dicht neben der vielbefahrenen Straße zurücklegen, um sie dann an einer übersichtlichen Stelle überqueren zu können. Die Strecke barg...

  • Wilnsdorf
  • 23.02.21
  • 25× gelesen
Gleich zwei Fahrzeuge eines Paketdienstleisters waren am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr auf der Essener Straße im Industriegebiet Lehnscheid in einen Unfall verwickelt.
2 Bilder

Unfallverursacher und sein Kollege verletzt
Paketfahrer kollidieren im Gegenverkehr

kay Wilnsdorf. Gleich zwei Fahrzeuge eines Paketdienstleisters waren am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr auf der Essener Straße im Industriegebiet Lehnscheid in einen Unfall verwickelt. Der 20-jährige Fahrer eines Kleintransporters war unterwegs in Richtung Rinsdorf. In Höhe eines am Straßenrand geparkten Lastwagens kollidierte er mit dem Kleintransporter eines 20-jährigen Kollegen, der gerade im Begriff war, den parkenden Lkw zu umfahren und hierzu die Gegenfahrspur nutzte. Durch die Wucht der...

  • Wilnsdorf
  • 23.02.21
  • 2.803× gelesen
Die Fichten am rechten Bildrand werden bald niedrig wachsenden Sträuchern weichen: Mit dieser Naturausgleichsmaßnahme geht die Gemeinde Wilnsdorf einen Schritt weiter auf dem Weg, das geplante Flammersbacher Baugebiet „Auf dem Damm“ Wirklichkeit werden zu lassen.

Umsetzung ökologischer Ausgleichsmaßnahmen
Neubaugebiet wird weiter erschlossen

sz Flammersbach. Die Gemeinde Wilnsdorf arbeitet weiter an der Erschließung des Baugebietes „Auf dem Damm“ in Flammersbach, wo 28 neue Bauplätze entstehen. Bereits jetzt beginnt die Kommune damit, die im Bebauungsplan verankerten ökologischen Ausgleichsmaßnahmen umzusetzen. Der südlich des Areals liegende Waldrand soll von Fichten befreit und stattdessen mit Sträuchern bepflanzt werden. Die Rodung wird in Kürze beginnen, um nicht in die Vegetationsperiode zu kommen und mögliche Brutstätten zu...

  • Wilnsdorf
  • 19.02.21
  • 103× gelesen
Die Mitarbeiter der Firma Siegenia unterstützen fünf regionale Projekte.

Siegenia-Mitarbeiter unterstützen fünf Einrichtungen
Masken für den guten Zweck

sz Niederdielfen. In einer über mehrere Monate währenden Verkaufsaktion haben die Mitarbeiter von Siegenia ihr Engagement für Hilfsbedürftige einmal mehr unter Beweis gestellt. Sie erwarben die vom Unternehmen angebotenen Alltagsmasken im Firmen-Design, um gemeinsam Gutes zu bewirken. Fast 3300 Euro kamen auf diesem Weg zusammen, die von der Unternehmensleitung großzügig auf 7000 Euro aufgestockt wurden. Dieser Betrag geht nun zu gleichen Teilen an fünf regionale Einrichtungen, die aus den...

  • Wilnsdorf
  • 18.02.21
  • 105× gelesen
Der einzige weiße Fleck im Kreis Siegen-Wittgenstein und einer der wenigen in NRW: Beim Landesportal ist keine Verlinkung auf die Bauleitpläne für Wilnsdorf zu finden.

Bauleitpläne bislang nicht online
Wilnsdorf als weißer Fleck auf der Karte

sp/sz Wilnsdorf. Wo darf wie gebaut werden? Eine Antwort darauf geben Bebauungs- und Flächennutzungspläne, die für Städte und Gemeinden heute zumeist einfach über das Internet abzurufen sind. Über ein zentrales Portal des Landes NRW ist mittels Verlinkung ein schneller Zugriff auf die Bauleitpläne möglich. Auf der Karte ist bei der Gemeinde Wilnsdorf allerdings ein weißer Fleck. Der einzige im Kreis Siegen-Wittgenstein und einer der wenigen in ganz NRW (www.bauleitplanung.nrw.de). Der Grund:...

  • Wilnsdorf
  • 11.02.21
  • 405× gelesen
Nicht in der Schale, sondern im Weckglas gibt es die Currywurst in der CVJM Bildungsstätte zu erwerben.

Verein bietet erstmalig Essen zum Mitnehmen an
Startschuss für "CVJmmh"

sz Wilgersdorf. Ganz neu und kreativ – aber traditionell verwurzelt, so könnte man die Kinder- und Jugendarbeit des CVJM umschreiben. In den zahlreichen Ortsvereinen spürt man die Motivation, trotz aller Widrigkeiten Angebote für Kinder und Jugendliche anzubieten. Digital oder @home – alles geht unter dem Motto: „Mit Jesus Christus mutig voran“. Neue Wege geht auch die CVJM Jugendbildungsstätte, wo seit Jahresbeginn ein neuer Koch mitarbeitet. Ralf Rieger kommt mit ganz viel Motivation und...

  • Wilnsdorf
  • 09.02.21
  • 121× gelesen
SZ
Seit 100 Tagen im Amt: Hannes Gieseler ist seit dem 1. November Bürgermeister in Wilnsdorf. Seine Zwischenbilanz fällt positiv aus – auch wenn die Zeiten sicherlich unter einem ganz besonderen Stern stehen.

Hannes Gieseler 100 Tage im Amt
Schnellster Bürgermeister im Kreis

sp Wilnsdorf. Wer Hannes Gieseler im Rathaus aufsucht, der wird ihn in seinem Büro nicht ausfindig machen. Das wird derzeit renoviert. Kurz nach seinem Amtsantritt im November 2020 hatte er bereits angekündigt, dass er seinen neuen Arbeitsplatz umgestaltet. „Es wird heller.“ Das Gespräch mit der SZ führt der Wilnsdorfer Bürgermeister in seinem Interims-Büro. Er trägt Hemd, Jackett und – durchaus etwas legerer – Jeans. Seine Haare sind für Lockdown-Zeiten auffällig kurz. „Die hat meine Frau...

  • Wilnsdorf
  • 08.02.21
  • 383× gelesen
Wilnsdorfs Bürgermeister Hannes Gieseler und Karin Otterbach, Vorsitzende des Schulausschusses, haben per Dringlichkeitsbeschluss entschieden, dass die Betreuungsbeiträge für Januar ausgesetzt werden sollen.

Dringlichkeitsbeschluss in Wilnsdorf
Keine Beiträge für Betreuung an Schulen

sz Wilnsdorf. Bürgermeister Hannes Gieseler und Karin Otterbach, Vorsitzende des Schulausschusses, haben per Dringlichkeitsbeschluss entschieden, dass die Betreuungsbeiträge für Januar ausgesetzt werden sollen. Da die Beiträge bereits zu Beginn des Monats eingezogen wurden, sollen diese nun mit der Zahlung der Beiträge für den nächsten Monat verrechnet werden, so die Gemeinde Wilnsdorf. Dies betrifft neben der Offenen Ganztagsschule (OGS) auch die außerunterrichtlichen Betreuungsangebote der...

  • Wilnsdorf
  • 07.02.21
  • 65× gelesen
Moritz, Inga und Greta Engel (v. l.) haben im Oktober das erste Wichtelhaus am Fuße der Kalteiche gebaut. Seitdem sind zahlreiche weitere errichtet worden.
16 Bilder

Wie im Märchen
Wichteldorf im Wald bei Wilnsdorf

tile Wilnsdorf. Märchenhaftes tut sich im Wilnsdorfer Wald. Jogger bleiben stehen und reiben sich verwundert die Augen. Wanderer legen eine Rast ein, um zu sehen, was da am Wegesrand bunt aufleuchtet. Kinder gehen mit ihren Eltern oder Großeltern gezielt auf die Suche nach dem geheimnisvollen Ort, von dem sie gehört haben, der aber auf keiner Karte verzeichnet ist. Keine 100 Meter oberhalb des Wielandhofs am Fuße der Kalteiche wecken kleine Türchen an Baumstämmen und Wurzeln Neugier und...

  • Wilnsdorf
  • 04.02.21
  • 3.506× gelesen
SZ
Eine Wasserstofftankstelle im südlichen Siegerland könnte am Autohof in Wilnsdorf entstehen.

Potenzialanalyse im südlichen Siegerland
Wasserstoff laut Gutachten top, für VWS (noch) flop

tile Wilnsdorf/Siegen. Perspektivisch besteht im südlichen Siegerland sowohl im Bereich des Pkw- als auch des Lkw-Verkehrs großes Potenzial zur Nutzung von Wasserstoff. Das ist das Ergebnis einer Studie, die die Gemeinden Burbach, Neunkirchen und Wilnsdorf als Projekt der Leader-Region „3-Länder-Eck“ in Auftrag gegeben hatten. Demnach bietet sich eine H2-Tankstelle am Wilnsdorfer Autohof an. Die kommt laut Netzbetreiber nur über eine Kooperation infrage, bevorzugt mit einem Busunternehmen, die...

  • Wilnsdorf
  • 02.02.21
  • 140× gelesen
SZ
Die Schülersprecher Lukas von der Heide (18, l.) und Dawar Amin-Manan (18), Massi genannt, haben sich gemeinsam mit anderen Schülern dafür eingesetzt, dass eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Wilnsdorfer Gymnasiums errichtet wird. Die Installation soll in Kürze beginnen und Ende März abgeschlossen sein.

Gymnasium Wilnsdorf setzt auf Solarenergie
115.000-Euro-Idee der Schüler wird umgesetzt

sp Wilnsdorf. Sie hatten gehofft, dass ihre Idee irgendwann einmal realisiert wird, aber nicht erwartet, dass es so schnell gehen würde. Lukas von der Heide (18) und Dawar Amin-Manan (18), von allen Massi genannt, gehören zu einer Gruppe von Schülern des Gymnasiums Wilnsdorf, die die Initiative „GyWi goes Green“ ins Leben gerufen haben. Das größte von den Jugendlichen angestoßene Projekt – eine Photovoltaikanlage für das Dach des Gymnasiums – wird zurzeit umgesetzt und könnte nach Angaben der...

  • Wilnsdorf
  • 02.02.21
  • 107× gelesen
Ein Motorradfahrer trieb es mit der Geschwindigkeit bei einer Kontrolle der Polizei deutlich zu weit.

Polizei kontrolliert bei Wilnsdorf
61 km/h zu schnell

sz Wilnsdorf. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der L 722 bei Wilnsdorf war ein Motorradfahrer am Sonntag mehr als doppelt so schnell wie erlaubt. In knapp fünf Stunden wurden rund 2000 Verkehrsteilnehmer gemessen. 175 waren zu schnell unterwegs. „Spitzenreiter“ war – wie oben beschrieben – ein Motorradfahrer. Statt der erlaubten 50 km/h zeigte die Messung 111 Kilometer pro Stunde. Laut Regelsatz des Bußgeldkatalogs erwarten den Übeltäter jetzt mindestens zwei Punkte, 240 Euro Bußgeld und...

  • Wilnsdorf
  • 01.02.21
  • 902× gelesen
Die Tiefs Olaf und Malte bestimmen derzeit das Wetter mit Niederschlägen und starken Windböen. In Würgendorf sorgte die über die Ufer tretende Heller für ein überschwemmtes Grundstück.
7 Bilder

Feuerwehr rückt zu einigen Einsätzen aus
Grundstück in Würgendorf überschwemmt

kay Würgendorf/Gilsbach. Die Tiefs Olaf und Malte bestimmen derzeit das Wetter mit Niederschlägen und starken Windböen. Das bekommt am Freitag auch die Feuerwehr zu spüren, die bislang zu einigen Einsätzen ausrücken musste. Grundstück in Würgendorf überschwemmt Der seit einigen Tagen andauernde Regen sorgte am Freitagmorgen für zwei Einsätze in Würgendorf. Die Heller ist nach den ergiebigen Regengüssen weit über die Ufer getreten. Ein Grundstück an der Dillenburger Straße ist dadurch...

  • Burbach
  • 29.01.21
  • 1.063× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.