Ökumenisches Netzwerk Wilnsdorf wurde beklaut
Altkleidercontainer entwendet

Links des weißen Altkleidercontainers stand bis Anfang der Woche ein baugleiches Modell. Foto: kay
  • Links des weißen Altkleidercontainers stand bis Anfang der Woche ein baugleiches Modell. Foto: kay
  • hochgeladen von Kay-Helge Hercher

kay Wilnsdorf. Zu einem nicht alltäglichen Diebstahl kam es zwischen Dienstag- und Mittwochnachmittag in der Wilnsdorfer Ortsmitte. Unbekannte haben einen kompletten Altkleidercontainer des ökumenischen Netzwerkes Wilnsdorf gestohlen, der bis dato hinter dem ev. Gemeindehaus seinen Platz hatte.

Die Verantwortlichen des Netzwerkes trauten ihren Augen nicht, als sie am Mittwochnachmittag den dreisten Diebstahl bemerkten. Die von den Wilnsdorfer Bürgerinnen und Bürger in dem Container deponierten Kleidungsstücke werden als Second-Hand-Ware im von dem Netzwerk betriebenen „Wilnsdorfer Laden“ verkauft.

Ursprünglich als eine Art Sozialkaufhaus gedacht, ist das Angebot mittlerweile auch für viele Menschen außerhalb der eigentlichen Zielgruppe attraktiv geworden. Der Erlös aus dem Verkauf der Sachspenden wird vollständig dazu genutzt, um die Kosten des „Wilnsdorfer Ladens“ tragen zu können – dazu gehören Miete, Nebenkosten, Personal, Logistik und anderes mehr.

Sonja Sabel, eine der Verantwortlichen des Netzwerkes, hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Am Dienstagnachmittag wurde zum Beispiel ein 100. Geburtstag in der Festhalle gefeiert, mit regem Besucherandrang. Zu dem Zeitpunkt könnte eventuell eine verdächtige Beobachtung gemacht worden sein. Ganz unauffällig dürfte die Sache nicht über die Bühne gegangen sein, denn für den Abtransport des schweren Containers werden die Diebe wahrscheinlich einen Anhänger oder Transporter genutzt haben.

Autor:

Kay-Helge Hercher (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen