Mehrstündiger Feuerwehreinsatz in Wilden
Bagger zerstört Gasleitung

Das durch einen Bagger entstandene Gasleck sorgte für einen Feurwehreinsatz in Wilden.
3Bilder
  • Das durch einen Bagger entstandene Gasleck sorgte für einen Feurwehreinsatz in Wilden.
  • Foto: kay
  • hochgeladen von Pascal Mlyniec (Redakteur)

kay Wilden. Mehrere Häuser in Wilden mussten am Dienstagvormittag für mehrere Stunden von der Energieversorgung getrennt werden – Gas und Wasser waren abgestellt. Der Grund ist schnell erklärt: Bei Baggerarbeiten auf einer Tiefbaustelle in der Straße Im Dörfchen wurde der Hausanschluss eines Wohngebäudes von der Hauptgasleitung abgerissen. Mit großem Druck strömte das Gas aus der Leckage. Die von den Bauarbeitern informierte Feuerwehr rückte aus Wilden, Wilnsdorf und Wilgersdorf zur Einsatzstelle an und sperrte das Areal weiträumig ab. Zusätzlich wurde von den Blauröcken der Brandschutz sichergestellt.

Mitarbeiter des Energieversorgers Westnetz, die ebenfalls alarmiert wurden, drückten einige Meter oberhalb der Schadenstelle eine bereits offenliegende Gasleitung ab. Für eine Sperrung der Gaszufuhr unterhalb des Lecks baggerten die anwesenden Bauarbeiter ein weiteres Loch, damit die Mitarbeiter des Energieversorgers auch dort die Gaszufuhr unterbrechen und gefahrlos die defekte Gasleitung reparieren konnten. Aus Sicherheitsgründen wurde in dem Bereich die Stromzufuhr unterbrochen.

Autor:

Kay-Helge Hercher (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Spar-Abo der Siegener Zeitung
Schnell abonnieren und bares Geld sparen!

Das Abonnement der Siegener Zeitung ist der bequemste Weg, um jeden Morgen die wichtigsten Nachrichten aus Siegen, dem Siegerland, Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe zu in kompakter Form zu lesen ‒ als gedruckte Zeitung direkt aus dem Briefkasten oder als digitale Version in Form eines E-Papers. Das E-Paper lesen Sie bequem am PC oder ganz mobil mit unserer App für Android und Apple. Schnell Abo buchen und bares Geld sparenSchnell sein lohnt sich jetzt, denn je früher Sie bestellen, desto mehr...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen