SZ

230.000 Euro werden investiert
Bolzplatz in Obersdorf wird umgestaltet

Der Dorfplatz für alle Generationen soll am alten Bolzplatz entstehen. Die aktuelle Spielfläche muss dafür verkleinert werden, erhält aber einen neuen Belag, Tore und Fangnetze.
  • Der Dorfplatz für alle Generationen soll am alten Bolzplatz entstehen. Die aktuelle Spielfläche muss dafür verkleinert werden, erhält aber einen neuen Belag, Tore und Fangnetze.
  • Foto: Landschaftsplanung Laufenburg / kay
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

tip Obersdorf. Der alte Obersdorfer Bolzplatz in der Nähe der B 54 am Marienhain soll zu einem generationenübergreifenden Treffpunkt umgebaut werden. Das hat der Rat der Gemeinde Wilnsdorf am Donnerstagabend einstimmig beschlossen. Rund 230.000 Euro würde die Aufwertung kosten. Die Verwaltung hofft, eine Förderung im Rahmen des Projektes „Dorferneuerung 2022“ vom NRW-Bauministerium zu bekommen. Das würde die Kosten um zwei Drittel senken. Bürgermeister Hannes Gieseler: „Wenn das Geld nicht fließt, könnte die Maßnahme sonst zu teuer für uns werden.”
Aber noch ist man guter Dinge in Wilnsdorf. Die Gemeindeverwaltung ist der Ansicht, dass das Projekt die Fördergrundsätze erfüllt. Entsprechend stimmte der Rat auch zu, im Haushaltsplan 2022 den erforderlichen Eigenanteil in Höhe von 81.

tip Obersdorf. Der alte Obersdorfer Bolzplatz in der Nähe der B 54 am Marienhain soll zu einem generationenübergreifenden Treffpunkt umgebaut werden. Das hat der Rat der Gemeinde Wilnsdorf am Donnerstagabend einstimmig beschlossen. Rund 230.000 Euro würde die Aufwertung kosten. Die Verwaltung hofft, eine Förderung im Rahmen des Projektes „Dorferneuerung 2022“ vom NRW-Bauministerium zu bekommen. Das würde die Kosten um zwei Drittel senken. Bürgermeister Hannes Gieseler: „Wenn das Geld nicht fließt, könnte die Maßnahme sonst zu teuer für uns werden.”
Aber noch ist man guter Dinge in Wilnsdorf. Die Gemeindeverwaltung ist der Ansicht, dass das Projekt die Fördergrundsätze erfüllt. Entsprechend stimmte der Rat auch zu, im Haushaltsplan 2022 den erforderlichen Eigenanteil in Höhe von 81.200 Euro zur Verfügung zu stellen.

Neu gestaltetes Areal in Obersdorf für alle Bürger

Durch die Neuanlage des generationenübergreifenden Dorfplatzes sollen verschiedene Spiel- und Verweilmöglichkeiten für alle Altersgruppen entstehen. Anregungen aus der Bürgerschaft sehen eine Boulebahn, ein Schachfeld, diverse Sitzgelegenheiten mit Picknick-Insel inklusive Sonnensegel sowie ein Sandspielfeld mit einer Sandburg und einer Schaukelkombination vor. Außerdem soll der Bolzplatz räumlich leicht verkleinert und verlagert und die Spielfläche geebnet und mit neuen Toren ausgestattet werden. Auch Sitzbänke soll es dort geben. Eingeplant sind Netze hinter den Toren des Bolzplatzes, um den Spielbereich ergänzend abzusichern. Weiterhin soll im südlichen Planbereich eine Hügellandschaft mit weiteren Sitzgelegenheiten in Form von Natursteinquadern entstehen.

Große Einigkeit für Neugestaltung des Bolzplatzes in Oberndorf

Abgerundet wird die Planung durch eine Bepflanzung mit Sträuchern und hochstämmigen Bäumen und einem Pflanzbeet. Die Hochstämme sollen mit Bodenstrahlern versehen werden, damit der durch das Gelände geplante Fußweg auch bei Dunkelheit sicher genutzt werden kann. „Die rund 80.000 Euro wären gut investiertes Geld”, findet Ralf Schmelzer, CDU-Ratsmitglied und Obersdorfer Ortsvorsteher. Überhaupt herrschte eine große und fraktionsübergreifende Einigkeit über die geplante Baumaßnahme. „Der Dorfplatz könnte ein echtes Kleinod werden”, sagte Stefan Dohme (SPD). Und Andreas Klein (BfW/FDP) fand gar: „Da gibt es nichts zu kritisieren.” Lediglich bei den Grünen kamen leichte Zweifel auf, ob es denn in Obersdorf überhaupt genügend Boule-Spieler gebe. Auch Bürgermeister Hannes Gieseler wunderte sich: „In Gernsdorf gibt es eine Bahn, in Wilnsdorf wird der Heimatverein eine bauen, für Oberdielfen gibt es auch Pläne – das scheint ein Boom zu sein.”

Autor:

Tim Plachner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen