Industriegebiet Rudersdorf
„F... dich“ in den Lack geritzt: Polizei fasst Vandalen

sz Rudersdorf. Am späten Abend des 17. Juni ist es im Rudersdorfer Industriegebiet an der Schlosserstraße zu einer Sachbeschädigung gekommen. Ein zunächst unbekannter Täter hatte mittels eines spitzen Gegenstandes die rechte Fahrzeugseite eines Pkw zerkratzt und unter anderem den Schriftzug „F... dich“ in den Lack geritzt. Der Sachschaden lag bei ca. 850 Euro.

Täter wird bei Vandalismus gefilmt und von Geschädigter erkannt

Doppeltes Pech für den Täter: Er wurde erst bei der Tat durch eine Überwachungskamera gefilmt. Als er am vergangenen Wochenende nochmals im Industriegebiet unterwegs war, wurde er dieses Mal von der 60-jährigen Geschädigten vor Ort gesehen. Da sie im Rahmen der Ermittlungen zuvor die Videoaufnahmen gesehen hatte, erkannte sie nun den Täter sofort wieder. Die Frau informierte umgehend die Polizei, welche kurz darauf im Industriegebiet eintraf. Dort wartete die Geschädigte mit dem 18-jährigen Täter.
Dieser gab auch sofort die Sachbeschädigung zu. Er sei sauer gewesen und habe sich abreagieren wollen. Daher habe er das fremde Auto beschädigt. Dank der aufmerksamen Geschädigten und ihres schnellen Handelns konnte dieser Fall geklärt werden.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen