Festkommers als Höhepunkt

St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft feiert Jubiläum

Rudersdorf. 2004 wird für die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Rudersdorf ein wichtiges Jahr: Das 75-jährige Vereinsjubiläum steht vor der Tür. Höhepunkt wird der große Festkommers am 16. Juli im Haus Heimat sein. Zu diesem Fest werden viele Gäste aus Nah und Fern erwartet.

Das Jahr begann für die Schützenbruderschaft Anfang Januar mit der Jahreshauptversammlung der Schützenjugend, geleitet von Jungschützenmeisterin Tanja Hilger. Im Bereich der Jugend gab es im Vorstand nur eine Änderung. Alexander Sting trat aus beruflichen Gründen bei der Wahl zum stellvertretenden Jugendschießwart nicht mehr an. Für ihn wurde Michael Hilger neu in dieses Amt gewählt.

Mitte Januar fand die Jahreshauptversammlung der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft statt. Nach der Eröffnung durch Brudermeister Stefan Hilger und dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder der Bruderschaft folgten die Grußworte des Präses der Bruderschaft, Pastor Richard Monka, und durch den Vorsitzenden der Schützenkapelle Rudersdorf Friedhelm Werthenbach.

Schießmeister Peter Heitze kürte die Vereinsmeister der Bruderschaft des vergangenen Jahres und zeichnete alle Schützinnen und Schützen, die im vergangenen Jahr die entsprechenden Anforderungen erfüllt hatten, mit Leistungsabzeichen des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften und Schützenschnüren aus.

Nach dem Bericht des Kommandanten und der Bestätigung der Offiziere standen Beförderungen innerhalb des Offizierkorps an. Befördert wurden Dieter Büdenbender und Reinhold Kringe zum Oberst, Heinrich Büdenbender und Günter Sting zum Major, Peter Heitze zum Hauptmann und Ulrike Heitze, Stefan Hilger sowie Mirko Bartzik zum Oberleutnant.

Aus dem aktiven Offiziersdienst schieden aus beruflichen Gründen Gabriele Pawusch und Jochen Bähner aus. Zum Abschluss der Versammlung wurde noch die Planung zum Festablauf zum 75-jährigen Jubiläum erläutert und der Stand der Anbaumaßnahme bekannt gegeben. Am Sonntag fand das Patronatsfest der Bruderschaft mit der Festmesse in der St.-Laurentius-Pfarrkirche in Rudersdorf statt. Präses Richard Monka hielt die Festmesse, welche durch die Schützenkapelle Rudersdorf untermalt wurde.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen