Frauen mit Basar zufrieden

Gute Resonanz in Wilnsdorf/Erlös auch für die SZ-Aktion

sz Wilnsdorf. Gleich nach der Sonntagsmesse nahmen viele Gottesdienstbesucher in Wilnsdorf Kurs auf das benachbarte Martiniheim. Hier hatte die katholische Frauengemeinschaft (kfd) ein Adventsessen für die Besucher ihres Geschenkbasars hergerichtet. Es gab ein reichhaltiges Salatbuffet, aber auch leckeren Spießbraten, Steaks und Würstchen. Diesen Basar hatte der rund 25-köpfige Helferinnenkreis der kff im Laufe des Jahres bei gemeinsamen Basteltreffs oder auch privat zu Hause vorbereitet.

In festlicher Atmosphäre präsentierten sie ihre weihnachtlichen Accessoires im Martiniheim. Die dekorativen Lichterketten waren schon frühzeitig vergriffen. Motivkerzen, Spielwaren, zum Teil getöpferte Weihnachtskrippen, Keramikfiguren, Holzspielzeug, kunsthandwerkliche Stick- und Häkelarbeiten machten den Weihnachtsbasar zu einer Fundgrube für ein passendes Weihnachtsgeschenk. Nachmittags sorgte ein Kuchenbufett bei Kaffee und Glühwein für einen genüsslichen Aufenthalt im festlich geschmückten Martiniheim. kfd-Vorsitzende Hannelore Neuser und Inge Kosch vom Mitarbeiterteam zeigten sich erfreut über die Resonanz aus der Bevölkerung.

Wie in den Jahren zuvor, so kommt der Reinerlös auch diesmal wieder einem caritativen Zweck zugute. Nutznießer ist diesmal neben der eigenen Kirchengemeinde auch die Aktion »Nachbar in Not« der Siegener Zeitung, die sich je zur Hälfte über den Reinerlös freuen dürfen.

Den Besuch des Weihnachtsbasars verbinden konnte man auch noch mit einem Blick in die katholische öffentliche Bücherei St. Martinus, die im Rahmen eines »Tages der offenen Tür« ihre neu erworbenen Medien vorstellte und wo man auf dem Bücherflohmarkt das eine oder andere Schnäppchen ergattern konnte.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen