Radarkontrollen
Hier stehen die Blitzer

Freitag, 17. Januar
Drolshagen: L 351.
VG Kirchen: Kirchen.
Netphen: Eckmannshausen (L 728/Allenbacher Straße).
Siegen: Keppelscher Hof, Wellersbergstraße, Welterstraße, Giersbergstraße.

Samstag, 18. Januar
Kirchhundem: Welschen-Ennest.

Sonntag, 19. Januar
Finnentrop: L 880.

Montag, 20. Januar
VG Kirchen: Kirchen.
Kirchhundem: L 728.
Netphen: Nenkersdorf.
Siegen: Schießbergstraße, Im Wiesental, Marktstraße, Reckhammerstraße.
Wilnsdorf: B 54.

Dienstag, 21. Januar
Bad Berleburg: Emil-Wolff-Straße.
Drolshagen: Schreibershof.
VG Kirchen: Brachbach.
Siegen: Känerbergstraße, Hainbuchenweg, Kohrweg, Welterstraße.

Mittwoch, 22. Januar
Finnentrop:
Ortsbereich.
Freudenberg: Oberheuslingen.
VG Kirchen: Kirchen (Ortsteile).
Siegen: Giersbergstraße, Achenbacher Straße, Löhrstraße, Heinrich-Schütz-Straße.

Donnerstag, 23. Januar
Attendorn:
L 880.
Hilchenbach: Allenbach.
VG Kirchen: Mudersbach.
Siegen: Leineweberstraße, Rosterstraße, Hubertusweg, Talsbachstraße.

Freitag, 24. Januar
VG Kirchen:
 Niederfischbach.
Neunkirchen: Struthütten.
Olpe: Siegener Straße.
Siegen: Am Witschert, Keppelscher Hof, Freudenberger Straße, Kichtaler Weg.

Samstag, 25. Januar
Wenden:
K 1.

Sonntag, 26. Januar
Lennestadt:
Grevenbrück.

Mit weiteren Radarkontrollen in der Region muss jederzeit gerechnet werden.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.