SZ-Plus

Ausschuss sprach sich für das neue Leitbild der Gemeinde aus
Klimaschutz im Fokus

Umsteigen auf Elektro-Autos – das könnte ein Schritt sein, um das Klima zu schützen. Im Bild: die Ladestation für die E-Autos am Wilnsdorfer Rathaus.  Foto: sp
  • Umsteigen auf Elektro-Autos – das könnte ein Schritt sein, um das Klima zu schützen. Im Bild: die Ladestation für die E-Autos am Wilnsdorfer Rathaus. Foto: sp
  • hochgeladen von Sarah Panthel (Redakteurin)

sp Wilnsdorf. Intensiv wird über den Klimaschutz diskutiert – auch vor der Kommunalpolitik macht das Thema natürlich nicht halt. Im Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Wilnsdorf waren sich am Mittwoch alle Mitglieder einig, dass gehandelt werden muss, bei der Umsetzung und Intensität gingen die Meinungen allerdings auseinander.

Wie berichtet, stellte sowohl die Grünen-Fraktion als auch die CDU einen Antrag, um in Sachen Klimaschutz weitere Schritte einzuleiten. Die Grünen hatten mit einer Resolution die Ausrufung des Klimanotstandes für die Gemeinde gefordert. In nachfolgenden Ergänzungen schlugen sie vor, diesen Begriff durch „Klimakrise“ zu ersetzen.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Sarah Panthel (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen