Kreisdirigent verabschiedet

Kringe führt Kreisverband der Musik- und Spielmannszüge

L.K. Rudersdorf. Die Delegierten der Musik- und Spielmannszüge im 1968 gegründeten Kreisverband Siegen-Wittgenstein des Deutschen Volksmusikerbundes (DVB) trafen sich jetzt zu ihrer Jahreshauptversammlung im Haus Heimat in Rudersdorf, wo sie von der Schützenkapelle Rudersdorf musikalisch begrüßt wurden. Der Vorsitzende des DVB- Kreisverbandes, Hermann Setzer aus Müsen, erinnerte in seinem Grußwort an die Vereinsvorstände an den hohen Stellenwert, den die Volksmusik und damit die Musik- und Spielmannszüge in der Region weiterhin innehaben.

In den 28 Mitgliedsvereinen im Kreisverband (14 Musik- und 14 Spielmannszüge) musizieren derzeit rund 1000 Instrumentalisten. Höhepunkt im Vorjahr war das Kreismusikfest mit einem »Tag der Blasmusik« anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Musikzuges Netphen, an dem 20 musiktreibende Vereine teilnahmen.

Erfreut registrierten die Delegierten die Möglichkeit der Förderung der Vereine durch »Oddset-Mittel«. Die Fördermittel erleichterten den Vereinen in finanzieller Hinsicht die Durchführung von Schulungen und die Forcierung der Jugendarbeit, resümierte Setzer. So wurde im vergangenen Jahr ein Schlagzeugseminar mit dem im Siegerland bekannten Wolfgang Basler durchgeführt. 23 Teilnehmer erlernten bei dem Dozenten den Umgang mit dem Schlagzeug, besonders in der Disziplin der Bewegungslehre. Ein Snare-Drum-Seminar in dieser Form soll auch in diesem Jahr wieder angeboten werden, zumal die bereitstehenden Mittel für den DVB-Kreisverband noch nicht ausgeschöpft sind.

Kreisdirigent Dirk Setzer stellte bei der Jahreshauptversammlung sein Amt aus beruflichen Gründen zur Verfügung. Theo Sting, 2. Vorsitzender des DVB-Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein, bedankte sich bei dem seit 14 Jahren im Vorstand und seit 1998 als Kreisdirigent tätigen Müsener. Als Dozent für B-Lehrgänge habe er sich auch für die Jugendarbeit im Kreisverband überdurchschnittlich eingesetzt, bedauerte Sting den Abgang von Dirk Setzer und bedankte sich bei ihm für seinen unermüdlichen Einsatz und Verdienste um die musizierende Zunft in der heimischen Region. Als neuen Kreisdirigent konnten die Delegierten den Rudersdorfer Herbert Kringe gewinnen. Ebenfalls neu gewählt wurde mit dem Netphener Andreas Stephan ein neuer Kreisgeschäftsführer, und Hans- Armin Kohlberger aus Bad Laasphe rückt als Beisitzer in den Vorstand des DVB- Kreisverbandes.

Das diesjährige Kreismusikfest findet am 6. Juli in Gosenbach statt. Ausrichter ist der Spielmannszug Gosenbach, der vom 4. bis 7. Juli sein 75-jähriges Jubiläum feiert. Ebenfalls 75 Jahre wird der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Siegen und der Spielmannszug Deutsche Eiche in Aue.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen