Manch guten Tipp erhalten

Jugendpflege Wilnsdorf bot Kosmetikworkshop an

sz Wilnsdorf. »Welcher Hauttyp bin ich?«, »Welche Farben passen zu meinen Haaren und Augen?« - Solche und andere Fragen standen im Mittelpunkt des Kosmetikworkshops der Gemeindejugendpflege Wilnsdorf im Jugendtreff. Der Workshop wurde für Mädchen ab 13 Jahre parallel zum Jugendtreff angeboten.

Kosmetikerin Maria Manderbach nahm sich viel Zeit, um die Fragen der Mädchen zu beantworten und sie zu beraten. Für die Mädchen war es wichtig, zu erfahren, dass man bei Kosmetikprodukten auf die Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis achten sollte. Gute Produkte müssen nicht unbedingt teuer sein. Nach einer kurzen theoretischen Einleitung gingen die Mädchen daran, das Gehörte in die Praxis umzusetzen. Sie konnten unter fachkundiger Anleitung lernen, wie man ein Make up aufbaut. Bei allen kleinen und größeren Problemen stand Maria Manderbach hilfreich zur Seite. Sie gab zahlreiche Tipps und verriet auch so manchen professionellen Trick.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen