Pastor beurlaubt Gemeinde verlassen

ph Wilnsdorf. Viele können es kaum glauben: Rüdiger Helldörfer, Pastor in der kath. Kirchengemeinde St. Martinus, hat die Wielandgemeinde verlassen. Den gestrigen Gottesdienst leitete Dechant Werner Wegener aus Netphen. Dabei verlas dieser eine Mitteilung Helldörfers. Laut Wegener wurde der Seelsorger beurlaubt. Hintergrund ist angeblich eine Beziehung, die der 45-Jährige eingegangen sein soll. Helldörfer, der 1993 seine Priesterweihe em-pfing, wirkte seit 2004 im Pastoralverbund Südliches Siegerland und war schwerpunktmäßig für die Gemeinden Wilnsdorf, Wilgersdorf und Wilden zuständig.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.