Großaufgebot an Rettungskräften im Einsatz
Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall

Diese beiden Autos kollidierten auf der L722 in Höhe des Wilnsdorfer Autohofs.
4Bilder
  • Diese beiden Autos kollidierten auf der L722 in Höhe des Wilnsdorfer Autohofs.
  • Foto: kay
  • hochgeladen von Marc Thomas

kay Wilnsdorf. Großeinsatz in der Nähe des Wilnsdorfer Autohofs. Mehrere Rettungswagen, Notärzte, der Rettungshubschrauber Christoph 25, Polizei und Feuerwehr rückten am frühen Mittwochabend zu einem Unfall auf dem Autobahnzubringer in Wilnsdorf aus. Der Fahrer eines Ford war zusammen mit einem Beifahrer von Wilden kommend auf der L 722 in Richtung Wilnsdorf unterwegs. Die Fahrerin eines Toyota, in dem drei Kinder mitfuhren, kam aus Richtung Wilnsdorf und wollte nach links auf die Autobahn abzubiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden Ford und es kam zur Kollision.

Laut des organisatorischen Leiters des Rettungsdienstes wurden bei dem Unfall alle sechs Beteiligten verletzt. Rings um die Unfallstelle kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. An beiden Autos entstand Totalschaden. Ein Abschleppunternehmen wurde zur Bergung der verunglückten Fahrzeuge hinzugezogen.

Autor:

Kay-Helge Hercher (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen