„Segen to go“ zum Ferienstart

sz Wilnsdorf. In diesem Jahr findet bereits zum dritten Mal die Aktion „Segen to go“ statt. Am Freitag, 12. Juli, werden zwischen 12 und 15 Uhr pünktlich zum Ferienstart wieder Mitarbeiter der ev. und kath. Gemeinden in Wilnsdorf in ihren Warnwesten auf dem Gelände des Autohof Wilnsdorf unterwegs sein.

In den orangenen Warnwesten werden die Segensbringer Menschen ansprechen und zu einem kleinen Gebet mit Reisesegen einladen. Für längere Begegnungen steht wieder die Autobahnkirche Siegerland zur Verfügung. In den vergangenen Jahren hat sich die Aktion gut etabliert, sodass mittlerweile eine Vielzahl an Menschen ganz gezielt zur Aktion an die Autobahnkirche kommen. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit 300 bis 400 Menschen, die den Segen und einen Schutzengel mit in ihren Urlaub oder Alltag nehmen möchten.

Dabei ist völlig unwichtig, ob überhaupt bzw. welcher Kirche oder Glaubensrichtung die Menschen angehören, heißt es in der Pressemitteilung. Jeder ist willkommen. Wichtig ist es dem Team den Menschen etwas Gutes zuzusagen, denn nichts anderes bedeutet das Wort Segen in seinem Ursprung.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.