Ein Fahrer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert
Unfall auf A 45 mit fast zehn Kilometer Stau

Am späten Dienstagnachmittag führte ein Unfall auf der A 45 bei Wilnsdorf in Richtung Norden zu einem Rückstau von fast zehn Kilometern.  Foto: kay
  • Am späten Dienstagnachmittag führte ein Unfall auf der A 45 bei Wilnsdorf in Richtung Norden zu einem Rückstau von fast zehn Kilometern. Foto: kay
  • hochgeladen von Kay-Helge Hercher (Freier Mitarbeiter)

kay Wilnsdorf. Am späten Dienstagnachmittag wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der A 45 alarmiert. Im Baustellenbereich kurz hinter der Anschlussstelle Wilnsdorf, Fahrtrichtung Siegen, musste der Fahrer eines Fords verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende Fahrer eines Opel konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf.
Der Ford-Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste nach rettungsdienstlicher Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Während des Einsatzes des Rettungsdienstes war die Sauerlandlinie in Fahrtrichtung Norden komplett gesperrt. Dies führte im dichten Feierabendverkehr zu einem Rückstau von fast zehn Kilometern Länge.

Autor:

Kay-Helge Hercher (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.