Unfallflüchtiger ließ Opfer einfach liegen

sz Wilden. »Äußerst schäbig« verhielt sich nach Angaben der Polizei am Samstagabend ein unbekannter Autofahrer, der in Wilden eine 24-jährige Fußgängerin schwer verletzte und nach der Tat floh. Die 24-Jährige hatte die Freier-Grunder-Straße in Höhe des Hauses Nr. 106 überqueren wollen. Der Bereich ist der Polizei zufolge gut ausgeleuchtet, die Ortsdurchfahrt verläuft völlig gerade. Beim Überqueren der Straße wurde die Frau von einem Wagen erfasst, der in Richtung Neunkirchen fuhr. Sie wurde zu Boden geschleudert und blieb dort schwer verletzt liegen. Der Fahrer oder die Fahrerin kümmerte sich nicht um die Schwerverletzte, die mit schweren Becken-, Bein- und Armverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die Ermittlungen konzentrieren sich auf Fahrzeugteile, die am Unfallort zurückblieben. Außerdem soll die Oberbekleidung des Unfallopfers Auskunft über mögliche Spuren geben.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen