B 54 zwischen Wilnsdorf und Haiger
Verkehrsfreigabe am 22. November

Seit 30. Dezember 2017 ist der "Pass" über die Kalteiche gesperrt. Nach rund zwei Jahren wird die Route am 22. November wieder freigegeben.
  • Seit 30. Dezember 2017 ist der "Pass" über die Kalteiche gesperrt. Nach rund zwei Jahren wird die Route am 22. November wieder freigegeben.
  • Foto: Kay-Helge Hercher
  • hochgeladen von Tim Lehmann (Redakteur)

tile Wilnsdorf/Haiger. Nach rund zwei Jahren wird am Freitag, 22. November, die Teilsperrung der Bundesstraße 54 zwischen Wilnsdorf und Haiger aufgehoben. Wie der Landesbetrieb Hessen mobil am Mittwoch mitteilte, ist die offizielle bzw. symbolische Verkehrsfreigabe der B 54 um 9 Uhr angesetzt. Bis die ersten Fahrzeuge aber tatsächlich über die Kalteiche wieder die Ländergrenze zwischen Nordrhein-Westfalen und Hessen überqueren können, werden noch einige Stunden vergehen. Wie eine Sprecherin auf SZ-Nachfrage erklärte, werde die Strecke „im Laufe des Tages“ wieder befahrbar sein. Zuvor müsse die Baustellen-Verkehrssicherung die provisorischen Verkehrszeichen und Absperrungen entfernen. Dies nehme einige Zeit in Anspruch. Spätestens aber am Nachmittag oder frühen Abend dürfe mit der Freigabe gerechnet werden. Während der Bauzeit der zwei neuen B-54-Brücken wurde der Verkehr über Wilnsdorf, Wilden, Gilsbach und Würgendorf bis zur A-45-Anschlussstelle Haiger/Burbach geleitet. Nun steht bald die kürzere Route über die Kalteiche wieder offen, auf der zuletzt nur die Durchfahrt bis zum Wanderparkplatz Abzweig Wilgersdorf möglich war.

Autor:

Tim Lehmann (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.