Weißtal bleibt oben dran

sz Gernsdorf. Mit einem verdienten 2:1-Sieg über die SpVg 11 Hagen festigte der TSV Weißtal gestern seinen Platz unter den Spitzenteams der Landesliga. „Mit Hagen kam ein Gegner zu uns, der gut gestartet war, aber in der Vorwoche gegen Haspe mit 0:7 untergegangen ist. Dennoch wussten wir, dass diese Aufgabe nicht leicht wird“, so die Einschätzung von Weißtals Spielertrainer Daniel Cartus.

Die Gastgeber erwischten den besseren Start und zeigten, dass es für Hagen in der Henneberg-Arena nichts zu holen gibt. Die Angriffsbemühungen wurden in der 31. Minute belohnt. In eben jener Minute wechselte der TSV Joschka Schirmer für den angeschlagenen Muharrem Shabanaj ein. Schirmer orientierte sich gleich nach vorne und wurde prompt von Florian Schnorrenberg in aussichtsreicher Position bedient. Diese Gelegenheit ließ sich der Nachwuchsspieler nicht nehmen und vollstreckte zum verdienten Führungstreffer. Nachdem es die Gastgeber verpassten, die Partie für sich zu entscheiden, kam Hagen immer besser ins Spiel. Glücklicherweise erzielte Florian Schnorrenberg in der 71. Minute das wichtige 2:0. Nur wenige Minuten später kam Hagen durch Thomas Blaut (Foulelfmeter) zum Anschlusstor.

Somit wurde es nochmal eng für die Gernsdorfer, die einige Konterchancen liegen ließen und am Ende sicherlich froh waren, als der Unparteiische Torben Schade die Partie beendete. Nun stehen dem TSV wegweisende Wochen bevor. Am kommenden Wochenende reist das Team von Daniel Cartus nach Hemer zum Tabellenzweiten, danach gastiert Tabellenführer Kaan-Marienborn am Hennerberg.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.