SZ

Schulgelände "Vorm Brand": Neue Baugrundstücke könnten entstehen
Zwei Fliegen mit einer Klappe

Noch steht die Grundschule Wilnsdorf an der Straße „Vorm Brand“: Zukünftig könnten hier neue Braugrundstücke entstehen – die sind in Wilnsdorf sehr gefragt. Foto: kay
  • Noch steht die Grundschule Wilnsdorf an der Straße „Vorm Brand“: Zukünftig könnten hier neue Braugrundstücke entstehen – die sind in Wilnsdorf sehr gefragt. Foto: kay
  • hochgeladen von Sarah Panthel (Redakteurin)

sp/sz Wilnsdorf. Zwei Themen, die zurzeit die Wilnsdorfer beschäftigen, könnten jetzt zusammenfinden. Zum einen sind Bauplätze in der südlichen Gemeinde des Siegerlandes äußerst gefragt – das teilte die Verwaltung erst kürzlich mit, – und zum anderen wird die Grundschule Wilnsdorf ihren Standort wechseln, das alte Gebäude wird aufgegeben.

Jetzt beantragt die Wilnsdorfer CDU-Fraktion, dass nach dem Abriss der Grundschule an ihrem jetzigen Standort, das Grundstück „Vorm Brand“ zusammen mit weiterem verfügbaren Grundbesitz der Gemeinde im angrenzenden Bereich in zu veräußernde Baugrundstücke beplant wird – also zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden.

sp/sz Wilnsdorf. Zwei Themen, die zurzeit die Wilnsdorfer beschäftigen, könnten jetzt zusammenfinden. Zum einen sind Bauplätze in der südlichen Gemeinde des Siegerlandes äußerst gefragt – das teilte die Verwaltung erst kürzlich mit, – und zum anderen wird die Grundschule Wilnsdorf ihren Standort wechseln, das alte Gebäude wird aufgegeben.

Jetzt beantragt die Wilnsdorfer CDU-Fraktion, dass nach dem Abriss der Grundschule an ihrem jetzigen Standort, das Grundstück „Vorm Brand“ zusammen mit weiterem verfügbaren Grundbesitz der Gemeinde im angrenzenden Bereich in zu veräußernde Baugrundstücke beplant wird – also zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden. „Die Planung sollte zeitgleich mit der des Schulneubaus zwecks Zeitersparnis erfolgen“, wie berichtet, soll am Höhwäldchen ein neues Gebäude für die Wilnsdorfer Grundschüler entstehen.

Zwölf Baugrundstücke könnten entstehen 

In einem „überschaubaren Zeitraum“ könnte eine konkret umsetzbare Baumöglichkeit eröffnet werden, heißt es in der Stellungnahme der Verwaltung. Die merkte an, dass für den Bereich der Grundschule, der Turnhalle und die umgebenden Freiflächen der Flächennutzungsplan der Gemeinde Wilnsdorf „Gemeinbedarfsfläche für schulische Zwecke“ ausweise. Über einen Bebauungsplan der Innenentwicklung könne allerdings ein Wohngebiet für bis zu zwölf Baugrundstücke ausgewiesen werden. Die Planung stelle eine „sinnvolle städtebauliche Arrondierung des vorhandenen Wohngebietes Vorm Brand/Auf’m Fußbaum dar.“

Die Verwaltung formulierte einen Beschlussvorschlag, der am kommenden Dienstag, 4. Februar, im Bau- und Umweltausschuss diskutiert werden soll: „Für die in gemeindlichem Besitz befindlichen und im städtebaulichen Innenbereich liegenden Grundstücke ,Vorm Brand’ soll baldmöglichst ein Bebauungsplan der Innenentwicklung aufgestellt werden, um hier nach Abriss der alten Grundschule und der Turnhalle Wohnbebauung zu ermöglichen.“ Und weiter: „Die Verwaltung wird beauftragt, für eine der nächsten Sitzungen des Bau- und Umweltausschusses/ Rates einen förmlichen Aufstellungsbeschluss zur Einleitung eines entsprechenden Bebauungsplanverfahrens vorbereiten.“

Über Vergabekriterien entscheidet der Rat  

Auf Nachfrage teilte der zuständige Bereichsleiter der Gemeinde, Martin Klöckner, mit, dass auf der Liste für Bau-Interessenten auch Schwerpunkt-Orte angegeben würden, auch für Wilnsdorf als zentralen Ort gebe es Anfragen. Zu welchem Preis die Grundstücke verkauft werden könnten, sei zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Nach welche Kriterien die Plätze vergeben würden, lege der Rat fest, sofern dem Bebauungsplanverfahren zugestimmt werde. Sicher sei aber, dass es dann eine Bauverpflichtung gebe. „Wir wollen keine potenziellen Baulücken vergeben“, so Martin Klöckner.

Autor:

Sarah Panthel (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.