Fußball-Landesliga
Neuer Co-Trainer für TSV Weißtal

sz Gernsdorf. TSV Weißtals Trainer Seyhan Adigüzel wird in der kommenden Saison neue Unterstützung an der Seitenlinie erhalten. Wie der Fußball-Landesligist mitteilt, wird Jürgen Klappert künftig als weiterer Co-Trainer bei der ersten Mannschaft agieren. Der 55-jährige C-Lizenz-Inhaber war zuletzt für den TuS Erndtebrück tätig.

„Mit Jürgen bekommen wir einen absoluten Fußballfachmann, der durch seine langjährige Erfahrung neue Impulse und Ideen einbringen wird. Ich erhoffe mir von der Verpflichtung einen weiteren und wichtigen Schritt in der Entwicklung unserer täglichen Trainingsarbeit. Jürgen überzeugt mit viel Fingerspitzengefühl und sportlichem Ehrgeiz, somit passt er super ins Team und wird eine Bereicherung für den Verein sein“, sagt der angehende Sportliche Leiter und Cheftrainer Seyhan Adigüzel.

„Die Entwicklung der Mannschaft in den letzten Monaten war beeindruckend. Jetzt gilt es, den positiven Trend weiter voranzutreiben und zu bestätigen. Da verspüre ich große Lust, meinen Teil beizutragen.“, so Klappert zu seiner neuen Aufgabe.

Autor:

Silas Münker aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
2 Bilder

Neues Angebot auf 57immo.de
Jetzt Immobilie von Experten bewerten lassen

Gründe für eine Immobilienbewertung gibt es viele: Sie kann erforderlich sein für den Kauf oder Verkauf eines Hauses, beim Schließen eines Ehevertrages oder auch beim Verschenken des Eigentums an die Kinder. Allgemein gilt: Wer den Wert seiner Immobilie kennt, hat in vielen Situationen einen Vorteil. Mit der Immobilienbewertung der Vorländer Mediengruppe bekommen Haus- und Wohnungsbesitzer nun ein passendes Werkzeug zur schnellen und zuverlässigen Einschätzung des Wertniveaus an die Hand – und...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.