TuS Diedenshausen chancenlos
Weißtaler Reserve macht's zweistellig


Fußball-B-Kreisliga 2 Siegen-Wittgenstein

TSV Weißtal 2. - TuS Diedenshausen 10:0 (4:0) Das Abendspiel zwischen dem Tabellenzweiten und den seit fünf Spielen sieglosen Wittgensteinern war von Beginn an eine klare Angelegenheit. Nach dem 1:0 durch Phil Müller-Lechtenfeld (12.) erhöhten Leon Palaj (16./23.) und Spielertrainer Andre Seither (20.) noch vor der Pause auf 4:0. Schon nach 45 Minuten war die sechste Niederlage in Serie für die mit lediglich zwölf Spielern angereisten Gäste besiegelt, doch die Weißtaler Reserve hatte damit noch lange nicht genug. Max Schwunk (48.), wieder Seither (56.), Julius Spork (63./79.) und Martin Harazim (86.) stellten auf 9:0, ehe ausgerechnet ein Eigentor von Jonathan Röße (88.) das Resultat zweistellig werden ließ.

Autor:

Pascal Mlyniec (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen