Frontalzusammenstoß auf der L 267
48-jähriger Rollerfahrer tödlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Bitzen und Forst ist am späten Samstagabend ein 48-jähriger Rollerfahrer tödlich verletzt worden.
  • Bei einem Verkehrsunfall zwischen Bitzen und Forst ist am späten Samstagabend ein 48-jähriger Rollerfahrer tödlich verletzt worden.
  • Foto: SZ-Archiv
  • hochgeladen von Daniel Montanus (Redakteur)

sz Hamm (Sieg). Ein tragischer Verkehrsunfall hat am späten Samstagabend auf der L 267 zwischen Bitzen und Forst ein Menschenleben gekostet: Aus noch ungeklärter Ursache sind ein Pkw und ein Motorroller frontal zusammengestoßen. Der 48-jährige Zweiradfahrer aus der Verbandsgemeinde Hamm ist noch an der Unfallstelle verstorben.
Nach Polizeiangaben ist der Roller durch die Wucht des Aufpralls in mehrere Teile zerrissen worden. Auch der Pkw wurde massiv beschädigt; der 40-jährige Fahrer kam aber unverletzt davon.
Wie es zu dem Unfall gekommen ist, muss jetzt ein Gutachter klären. Noch in der Nacht hat die Staatsanwaltschaft die Unfallstelle untersuchen lassen. Dafür rückte die Feuerwehr mit diversen Strahlern an; die L 267 war etwa vier Stunden lang gesperrt.

Autor:

Redaktion Altenkirchen aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen