SZ-Plus

Ferienspaß im Alten Zollhaus
Das (fast) älteste Haus der Stadt

Die „Siegpiraten“ hatten bereits eine Flussdurchquerung hinter sich, als sie am Alten Zollhaus eintrafen.
5Bilder
  • Die „Siegpiraten“ hatten bereits eine Flussdurchquerung hinter sich, als sie am Alten Zollhaus eintrafen.
  • Foto: goeb
  • hochgeladen von Dr. Andreas Goebel (Redakteur)

goeb Wissen. Nein, das Alte Zollhaus in Wissen ist nicht das älteste Gebäude der Stadt. Das Schloss in Schönstein hält den Rekord, aber das Zollhaus, Baujahr 1805, ist älter als jedes andere Wohnhaus in der Stadt. Der Gewölbekeller mit Tonnengewölbe aus Bruchstein, den sich die „Siegpiraten“ unter der Leitung von Stadtbürgermeister Berno Neuhoff gestern anschauen durften, dürfte bereits 400 Jahre alt sein. Durch die Gemächer führte die etwa zwei Dutzend Kinder, die einen prächtigen Tag im Rahmen der städtischen Ferienspaß-Aktion genossen, der neue Hauseigentümer: Hjalmar Hütte.

Es ist derzeit ein Kommen und Gehen von Handwerkern und es wird im Innern gehämmert und geschliffen und gefliest. Die Stadt hat ihm das baulich schwer angeschlagene, unter Denkmalschutz stehende Gebäude verkauft.

Liebe Leserin, lieber Leser,

ein Teil unseres Online-Angebots wird demnächst nur noch mit einem kostenpflichtigen Digital-Abo erreichbar sein. Profitieren Sie bis dahin noch von unserem kostenlosen und unverbindlichen Probeabo. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen sowie Ihrer E-Mail-Adresse und lesen Sie derzeit noch viele Inhalte auf www.siegener-zeitung.de kostenlos. Sie erfahren zudem per E-Mail als einer der Ersten von unseren künftigen Digital-Abo-Modellen.
Ganz wichtig: Sie gehen mit Ihrer Registrierung keinerlei finanzielle Verpflichtungen ein!
Autor:

Dr. Andreas Goebel (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.