Hoverboard-Brand ging glimpflich aus
„Fliegendes“ Skateboard fing Feuer

sz Wissen. Ein brennendes Hoverboard hat am Sonntagabend für einen Großeinsatz der Feuerwehr in Wissen gesorgt.

Wie die Polizei berichtet, hatte sich eine Familie aus der Tannenstraße ein solch freischwebendes Skateboard bei Ebay-Kleinanzeigen gekauft. Am Sonntag sollte das Gerät aufgeladen werden, allerdings fing es schon nach 45 Minuten an zu knistern, Funken sprühten und das Gerät fing Feuer. Ein Nachbar, so die Beamten weiter, warf dann das Board aus dem Fenster auf die Wiese, wo es ausbrannte.

Zunächst war der Feuerwehr ein Brand in einem Mehrfamilienhaus gemeldet worden, sodass die Wehren Wissen und Schönstein mit 49 Kräften vor Ort waren. Glücklicherweise gab es aber nur geringe Rauchentwicklung in der Wohnung, zu einem Personen- oder Gebäudeschaden kam es nicht.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.