Norma-Markt in Wissen überfallen

sz Wissen. Mehrere tausend Euro Beute machte am Montag ein noch unbekannter Mann, der den Norma-Markt in Wissen überfiel. Gegen 18.40 Uhr betrat der Bewaffnete den Markt in der Innenstadt, bedrohte eine 16-jährige Praktikantin und forderte von der 32-jährigen Kassiererin die Herausgabe von Bargeld. Der maskierte Täter flüchtete aus dem Markt mit einer Plastiktüte, die die Aufschrift »Norma« trug. Er war mit einer schwarzen Motorradhaube (Sturmhaube) maskiert. Er wird als schlank und ca. 1,90 Meter groß beschrieben. Er hatte dunkle, etwas gelockte Haare und war mit einer schwarzen, gürtellangen Jacke mit Reißverschluss bekleidet. Er trug schwarze Jeans und dunkle Handschuhe.

Hinweise über verdächtige Personen und Fahrzeuge während oder vor der Tatzeit im unmittelbaren Bereich des Norma-Marktes oder auf den umliegenden Parkplätzen, insbesondere dem Gerichtsparkplatz, nehmen die Polizeiinspektion Betzdorf unter der Rufnummer (02741) 9260, oder die Polizeiwache Wissen, Tel. (02742) 9350, entgegen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.