Sportlerehrung der VG Wissen
176 verdienten sich Dankeschön

Die Karnevalsgesellschaft war bei der Sportlerehrung nicht nur mit den jüngsten, sondern auch mit den meisten Geehrten vertreten.
2Bilder
  • Die Karnevalsgesellschaft war bei der Sportlerehrung nicht nur mit den jüngsten, sondern auch mit den meisten Geehrten vertreten.
  • Foto: hwl
  • hochgeladen von Hans Willi Lenz

hwl Wissen. Bei der 51. Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Wissen im Kulturwerk Wissen sind am Mittwoch 176 Sportler und Betreuer aus sieben Vereinen, aus den Lebenshilfe-Einrichtungen in der Verbandsgemeinde und des Kopernikus-Gymnasiums Wissen für die im vergangenen Jahr erbrachten Leistungen geehrt worden. Bürgermeister Michael Wagener, der im Beisein der Beigeordneten Kerstin Breidenbach, Friedhelm Steiger und Klaus Eiteneuer sowie des Stadtbürgermeisters Berno Neuhoff mit tatkräftiger Unterstützung der VG-Mitarbeiterinnen Kristin Cremer, Christiane Knautz und Janine Weitz bzw. mit musikalischer Unterstützung der Band ‚No limits in the sky’ (MusiQspace/Wissen) den Ehrungsmarathon reibungslos über die Bühne brachte, meinte : „Die Ehrung ist älter als die Stadt Wissen. Es ist damit für uns eine gute Tradition, dass man die Leistungen der Sportler nicht nur zur Kenntnis nimmt, sondern ihnen im Namen der Verbandsgemeinde, der Stadt und der Ortsgemeinden auch einmal im Jahr dafür Danke sagt. Dass wir 176 Sportler und Betreuer eingeladen haben, macht den hohen Stellenwert des Sports in der Verbandsgemeinde deutlich, zeigt aber auch die Vielfalt des Sports in der Verbandsgemeinde.“ - Geehrt wurden:

Gardetanz – Minitanzcorps (29 Aktive plus 3 Trainer): Zoe Anders, Emilia Becher, Maya Buchen, Joelina Diouf, Lene Engelberth, Marie Engelberth, Lara-Jolina Fischer, Emma Hoffmann, Mia Hoffmann, Anna Hombach, Malea Hübert, Leni Jakobitz, Lilli Jakobitz, Linda Mai, Larice Mommertz, Chanthalle Müller, Michelle Müller, Chiara Padovano, Zoey Pews, Felizitas Raneck, Clara Rupprecht, Ilary Scaramuzzino, Lilith Schmidt, Leonie Schumacher, Fiona Schwabauer, Joana Solbach, Emily Thiele, Mia Weitershagen, Leonie Wißer (Trainerinnen: Natascha Sadoski, Stefanie Schneider, Sabrina Schwan)Anm.: Alle Aktiven wurden mit einer Goldmedaille).

Gardetanz – Juniorentanzcorps (23+2): Meike Emmerich, Julian Engel, Cheyenne Ferreyra, Joanna Diouf, Sara Groß, Emily Hübert, Leni Hüsch, Alina Knautz, Carola Ludwig, Tizia-Lynn Mattern, Lea Marie Schmidt, Louisa Schneider, Lana Schramm, Joelle Schumacher, Marie Stöver, Lea Sophie Strombach, Josephine Thiele, Anna Sophie van Wijk, Michelle Wans, Jodie Wattrodt, Nele Weger, Emily Wirwahn und Lilli Zander (Trainerinnen: Nathalie Kaiser, Julia Rumpel).

Rhönradturnen (7): Holly Koch, Soraya Quast, Tamara Orthen (alle Silbermedaille), Katharina Köhl, Lena Diederich, Jana Hartwig, Paula Sigismund (alle Bronzemedaille).

Schwimmen (7): Bruce Brucherseifer, Thomas Christmann (beide Bronzemedaille), Yannick Moser, Paula Wagner, Florian Leidig, Leonard Vollmer, Robert Leonards (alle Urkunde).

Behindertensport (8): Mariele Röttgen, Rita Neuwirth (beide Goldmedaille), Daniel Jungbluth, Nils Bechtel, Michael Spodymek, Christina Spodymek (alle Silbermedaille), Heinz Peter Brühl, Mathias Baldus (beide Urkunde).

Fußball – JtfO-WKII-Mannschaft des Kopernikus-Gymnasiums (14): Bünyamin Agir, Paul Christian, Eren Cifci, Furkan Cifci, Micha Fuchs, Dawid Gawenda, Lukas Happ, Jona Heck, Melvin Seifer, Tom Louis Siegel, Jan-Noel Stricker, Marius Wagner, Niklas Winter, Tom Zehler (alle Urkunde).

Fußball – B-Liga-Meistermannschaft der Sportfreunde Schönstein (30+1): Bilan Akyol, Lukas Bayer, Kevin Binneweiß, Adem Cakir, Leon Emmerich, Ahmet Erkul, Ibrahim Günes, Daniel Heidrich, André Klein, Domenico Kuppler, Marvin Mannheim, Torsten Marciniak, Marcus Meyer, René Meyer, Benjamin Müller, Tim Yanneck Müller, Philipp Obelode, Daniel Ottersbach, Dustin Pauls, Philipp Petzold, Marius Schumacher, Roman Seelbach, Sebastian Simon, Michael Trautmann, Sebastian Trautmann, Kevin Wagener, Andre Wagner, Timo Wirths und Tunahan Yilmaz, Christopher Riga (alle Urkunden), Bernd Kraus (Betreuer seit 2007 und 2. Vorsitzender/Sonderehrung).

Leichtathletik (13): Franka Hassel, Katharina Weller, Johannes Kölbach, Máté Kärcher, Michael Weber, Steffen Walkenbach, Hanno Schmitt, Leonard Linz, Elias Schmitt, Leni Körner, Lediana Berger (alle Bronzemedaille), Lea Lemke, Detlef Lemke (alle Silbermedaille).

Schießsport/Bogenschießen (31): Kevin Zimmermann, Anna Katharina Brühl, Sarah Roth, Julia Brück, Benedikt Mockenhaupt, Florian Seelbach, Nicole Juchem, Klaus Frühling, Günter Knall, Gabriele Dehn, Leon Kipping, Maik Warnecke, Raymund Stoll, Bernd Schneider, Niklas Wittershagen (alle Goldmedaille), Ulrich Kaiser, Julia Neuhoff, Thomas Brucherseifer, Alisa Felser, Miguel Brucherseifer, Christian Kilian, Christian Felser, Juliane Engelmann, Jennifer Cholewa, Manuela Felser, Manfred Giebeler, Otto Heuser, Herbert Reuber (alle Silbermedaille), Sanja Vukasinovic, Tamara Zimmer, Pia Smeets (alle Bronzemedaille).

Schießsport (13): Franziska Stahl, Luca-Marie Heuser, Maximilian Pütz (alle Goldmedaille), Dieter Neuendorf, Doris Kuklik, Ursula Rosenbauer, Rolf-Peter Preuß, Merlin-Loyd Mattern, Kevin Jörg, Marvin Balkenhol, Larissa Weber, Jan-Phillip Weber, Lucy Spittank (alle Silbermedaille).

Die Karnevalsgesellschaft war bei der Sportlerehrung nicht nur mit den jüngsten, sondern auch mit den meisten Geehrten vertreten.
176 Aktive nahmen am Mittwoch im Kulturwerk den Dank der Verbandsgemeinde <jleftright>Wissen, der Stadt und der Ortsgemeinden entgegen.
Autor:

Hans Willi Lenz aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.