LokalesSZ
Zwischen Banfe und Hesselbach ist in den vergangenen Jahren ein großer Windpark der „Wittgenstein New Energy“ entstanden. Geht es nach dem Regionalplan, sollen weitere Flächen im Stadtgebiet Windkraftbereiche werden.Zwischen Banfe und Hesselbach ist in den vergangenen Jahren ein großer Windpark der „Wittgenstein New Energy“ entstanden. Geht es nach dem Regionalplan, sollen weitere Flächen im Stadtgebiet Windkraftbereiche werden.Zwischen Banfe und Hesselbach ist in den vergangenen Jahren ein großer Windpark der „Wittgenstein New Energy“ entstanden. Geht es nach dem Regionalplan, sollen weitere Flächen im Stadtgebiet Windkraftbereiche werden.

Kritik an Windkraft-Planung
Auch Bad Laasphe wettert gegen den Regionalplan

howe Bad Laasphe. Die Stadt Bad Laasphe wehrt sich in einer Stellungnahme gegen die Festsetzungen im Regionalplan zur Windkraft. „Eine Umsetzung des Entwurfes des Regionalplanes durch Ausweisung von Windvorranggebieten würde hier die kommunale Planungshoheit verletzen“, stellt Bürgermeister Dirk Terlinden fest. Der Brief nach Arnsberg ist am Mittwoch, 23. Juni (18 Uhr im Rathaus), Gegenstand der Beratungen im Umwelt-, Bau- und Denkmalausschuss. Bad Laasphe will Regionalplan um Jahre aufschieben...

Nachrichten - Wittgenstein

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen Wittgenstein

Lokales

Eine Passantin fand den alkoholisierten Fahrer ''sitzend'' auf seinem Fahrrad.

Strafanzeige wegen Trunkenheitsfahrt
Schwerverletzter Radfahrer

sz Oberndorf. Zu einem Verkehrsunfall in Folge von Alkoholkonsum mit einem schwerverletzen Radfahrer kam es am 20. Juni auf der Siegener Straße in Oberndorf. Gegen 2 Uhr stürzte ein 58-jähriger, deutlich alkoholisierter Radfahrer. Als eine Zeugin auf diesen aufmerksam wurde, lag er "sitzend" auf dem Fahrrad auf der Straße. Ihm wurde vor Ort eine Blutprobe entnommen. Im Anschluss wurde er mit einem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus verbracht. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige wegen...

  • Bad Laasphe
  • 21.06.21
  • 91× gelesen
Seit mehr als einem Jahr halten wir die User mit unserem Corona-Liveticker rund um das aktuelle Geschehen aus heimischer Sicht auf dem Laufenden.
2 Bilder

Corona-Ticker
Mehr als jede dritte Person hat vollständigen Impfschutz

Die neuesten Entwicklungen zur Corona-Krise aus heimischer Sicht im Live-Ticker:21. Juni 10.40 Uhr - Dem Kreisgesundheitsamt wurden am Samstag sieben und am Sonntag drei neue Coronafälle gemeldet. Außerdem konnten am Samstag 18 und am Sonntag drei Personen als genesen aus der Überwachung des Gesundheitsamtes entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen · Bad Berleburg 0/1 · Bad Laasphe 0/1 ·...

  • Siegerland
  • 21.06.21
  • 23.970× gelesen
Lokales
Seit mehr als einem Jahr halten wir die User mit unserem Corona-Liveticker rund um das aktuelle Geschehen aus heimischer Sicht auf dem Laufenden.
2 Bilder

Corona-Ticker
Mehr als jede dritte Person hat vollständigen Impfschutz

Die neuesten Entwicklungen zur Corona-Krise aus heimischer Sicht im Live-Ticker:21. Juni 10.40 Uhr - Dem Kreisgesundheitsamt wurden am Samstag sieben und am Sonntag drei neue Coronafälle gemeldet. Außerdem konnten am Samstag 18 und am Sonntag drei Personen als genesen aus der Überwachung des Gesundheitsamtes entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen · Bad Berleburg 0/1 · Bad Laasphe 0/1 ·...

SZ-Redakteur Björn Weyand.

BIS AUF WEITERES
Wo sind die Jahre hin?

Nichts gegen unsere lokalen und regionalen Radiosender, aber wenn ich Musik nach meinem Geschmack hören will, dann kommt für mich nur Internetradio infrage: entweder Rock-Antenne Bayern oder noch lieber Radio Bob mit seinen verschiedenen Kanälen. Rund um die Uhr läuft dort AC/DC, Metallica und Queen im eigenen Stream, dazu gibt es Themen-Sender von Wacken über Kuschelrock bis Death Metal – es ist also für jeden etwas dabei. Meistens läuft bei mir „Classic Rock“. Dieser Tage hatte ich mich...

  • Bad Laasphe
  • 21.06.21
  • 183× gelesen
SZ
Beim Tag der Architektur 2021 macht aus Siegen-Wittgenstein und Olpe niemand mit.
2 Bilder

Siegen-Wittgenstein und Olpe
Tag der Architektur: Aus der Heimat macht niemand mit

sz/js Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Hinter Bauzäune und Fassaden blicken, neue Wohnhäuser und Bauwerke, Quartiere, Privatgärten und Parks erkunden – das können Architekturfreunde einmal im Jahr am Tag der Architektur. „Auf Einladung der Architektenkammer NRW werden am Wochenende vom 26. und 27. Juni in 64 Städten und Gemeinden quer durch NRW 117 Architekturprojekte öffentlich vorgestellt“, heißt es im Einladungsschreiben der Kammer aus Düsseldorf. „Viele davon können – nachdem die aktuelle...

  • Siegen
  • 21.06.21
  • 59× gelesen
SZ
Zwischen Banfe und Hesselbach ist in den vergangenen Jahren ein großer Windpark der „Wittgenstein New Energy“ entstanden. Geht es nach dem Regionalplan, sollen weitere Flächen im Stadtgebiet Windkraftbereiche werden.

Kritik an Windkraft-Planung
Auch Bad Laasphe wettert gegen den Regionalplan

howe Bad Laasphe. Die Stadt Bad Laasphe wehrt sich in einer Stellungnahme gegen die Festsetzungen im Regionalplan zur Windkraft. „Eine Umsetzung des Entwurfes des Regionalplanes durch Ausweisung von Windvorranggebieten würde hier die kommunale Planungshoheit verletzen“, stellt Bürgermeister Dirk Terlinden fest. Der Brief nach Arnsberg ist am Mittwoch, 23. Juni (18 Uhr im Rathaus), Gegenstand der Beratungen im Umwelt-, Bau- und Denkmalausschuss. Bad Laasphe will Regionalplan um Jahre aufschieben...

  • Bad Laasphe
  • 20.06.21
  • 106× gelesen
SZ
Fährt man die L723 von Wilden in Richtung Gilsbach, dann bietet sich wenige Hundert Meter oberhalb des Quartier Landeskrone ein weiteres erschreckendes Bild. Riesige vom Borkenkäfer befallene Fichtenbestände sind gerodet worden. Seitlich bzw. hinter den kahlen, ehemals bewaldeten Flächen, sieht man die A45 und den unterhalb der Talbrücke liegenden Landeskroner Weiher.
5 Bilder

Wettlauf gegen die Zeit
Förster in großer Sorge: Borkenkäfer wütet wieder

sp Siegen/Bad Berleburg. Wenn Manfred Gertz, Leiter des Regionalforstamtes Siegen-Wittgenstein, und sein Team mehr als 3000 Borkenkäfer in einer einzigen Falle finden, ist das alarmierend. „Dann wird es kritisch“, sagt er. Ende Mai/Anfang Juni, in den Kalenderwochen 22 bis 23, war es sogar mehr als das zehnfache an Tieren. „Da hat das begonnen mit einem massiven Schwarmflug.“ Etwa 36 000 Käfer befanden sich in der KW 22 in der Falle. 20 Prozent der Borkenkäfer haben den Winter überlebt Im April...

  • Siegen
  • 20.06.21
  • 1.858× gelesen
SZ
Das Interesse an der Planungsradtour in Bad Laasphe war groß. Eingeladen hatte am Freitag die Planersocietät Dortmund, die mit den Untersuchungen zum Radwegenetz beauftragt worden ist. Los ging es am Wilhelmsplatz.

Gutachterbüro lädt Bad Laaspher ein
Interesse an Planungsradtour groß

vc Bad Laasphe.  Bad Laasphe ist bei Fahrradfahrern beliebt, es gibt aber noch kein Radwege-Konzept. Hier sollen ein lokales Radverkehrskonzept und die kreisweite Verbesserung der Radinfrastruktur Abhilfe schaffen. Ein Team des Gutachterbüros Planersocietät aus Dortmund machte sich am Freitag gemeinsam mit den Bad Laasphern auf den Weg durch die Stadt. Im Radverkehrskonzept für die Region Wittgenstein darf Bad Laasphe natürlich nicht fehlen. In der Lahnstadt fand die erste von drei...

  • Bad Laasphe
  • 20.06.21
  • 53× gelesen
Florian Sonneborn, Thomas Milde, Kai Wunderlich, Martin Müller, Sascha Gernand, Holger Saßmannshausen und Andreas Lückel (v.l.) freuen sich über den Bolzplatz.

Gemeinschaftsprojekt in Schwarzenau umgesetzt
Bolzplatz direkt neben dem Tennisfeld

lh Schwarzenau. Pünktlich zum bisher heißesten Wochenende dieses Sommers, stellten die Vereine „Wir in Schwarzenau“ (WIS) und der TuS Schwarzenau ihr gemeinsames Projekt neben der Mehrzweckhalle fertig. Seit Herbst letzten Jahres ist die Idee in den Vorständen gereift, kurz darauf begannen die Arbeiten an dem geplanten Bolzplatz, der jetzt direkt neben dem Tennisfeld in neuem Glanz erstrahlt. Mit der Zeit, wurde nur noch der vordere Tennisplatz regelmäßig genutzt und gepflegt, so dass hinter...

  • Bad Laasphe
  • 20.06.21
  • 59× gelesen
Das Bad Berleburger Johannes-Althusius-Gymnasium ist seit Freitag auch ganz offiziell „Partnerschule im Volleyballsport“. Schulleiter Clemens Binder nahm die Urkunde entgegen.

Gelebte Praxis statt Papiertiger
JAG ist Partnerschule des Volleyballs

vö Bad Berleburg. Deutlicher kann die Bestätigung der eigenen Arbeit nicht ausfallen: Franz-Josef Bathen, der Schulsportbeauftragte des Westdeutschen Volleyball-Verbandes (WVV), machte am Freitagnachmittag anlässlich der offiziellen Vertragsunterzeichnung deutlich, mit welchen Erwartungen er nach Bad Berleburg gefahren sei. Der WVV habe schon mit mehreren Schulen Kooperationen vereinbart. Allerdings existierten manche nur auf dem Papier, weil die Verantwortlichen nichts so recht damit...

  • Bad Berleburg
  • 20.06.21
  • 90× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Der aktuelle Stand
Die Wechselbörse der Fußball-Bezirksliga 4

sz Birkelbach/Erndtebrück. Nach der Corona-bedingten Annullierung der Saison 2020/21 laufen die Planungen der heimischen Fußball-Vereine für die kommende Spielzeit auf Hochtouren. Die SZ gibt einen Überblick über die bisher feststehenden Spielerwechsel der Wittgensteiner Teams in der Bezirksliga 4. Sportfr. Birkelbach: Zugänge: Danny Klein (SV Brachthausen/Wirme), Nico Müller (FV Breidenbach), Jonas Wetter (SV Feudingen), Noah Berkhahn, Mohamed Darazi, David Gerhard (alle eigene A-Junioren) -...

  • Erndtebrück
  • 17.05.21
  • 180× gelesen
Tim Treude (blaues Trikot), der frühere Kapitän des Liga-Konkurrenten TuS Erndtebrück, bleibt dem RSV Meinerzhagen treu.

Fußball-Oberliga
Ex-Erndtebrücker bleibt beim RSV Meinerzhagen

sz Meinerzhagen. Der finanziell angeschlagene Fußball-Oberligist RSV Meinerzhagen hat zwei weitere Personalien fix gemacht. Torwart Johannes Focher und der aus Wingeshausen stammende Mittelfeldspieler Tim Treude (früher u.a. TuS Erndtebrück) verlängerten ihre Verträge – sehr zur Freude von Trainer Mutlu Demir: „Das sind zwei echte Typen, die schon immer Verantwortung übernommen haben und sich nicht zu schade sind, gerade in der schwierigen Situation im Verein, die Ärmel hochkrempeln. Respekt“,...

  • Bad Berleburg
  • 06.05.21
  • 128× gelesen
SZ
Ivan Markow, auf diesem Bild noch in Diensten des TuS Erndtebrück, sammelte als Video-Analyst im Nachwuchsbereich von RB Leipzig Erfahrungen. Aktuell ist er Co-Trainer des Oberligisten VfL Halle 96.

Ex-Trainer des TuS Erndtebrück
Markow über den „Bullen“-Nachwuchs an die Saale

ubau Halle. Zufälle gibt’s! Jahrelang waren Florian Schnorrenberg und Ivan Markow gemeinsam beim TuS Erndtebrück tätig. Jetzt, einige Jahre später, sind sie geographisch wieder ganz nah beisammen – und das weitab vom Pulverwald. Während Schnorrenberg den Fußball-Drittligisten Hallescher FC coacht, fungiert Markow seit Juli 2020 als Co-Trainer des Oberligisten VfL Halle 96. Die Stadien beider Klubs liegen gerade mal 6,9 Kilometer auseinander. Zu einem Treffen der beiden Coaches ist es bislang...

  • Erndtebrück
  • 08.04.21
  • 838× gelesen

Zweitliga-Absteiger beurlaubt Berleburger
Dynamo Dresden stellt Geschäftsführer Born frei

ubau Bad Berleburg/Dresden. Der Aufsichtsrat des Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden hat am Donnerstag Michael Born als kaufmännischen Geschäftsführer des Vereins mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Darüber wurde der 52-jährige Bad Berleburger zuvor in einem persönlichen Gespräch von Gremienvertretern des Zweitliga-Absteigers informiert. „Mit dieser Entscheidung stellen wir weitere wichtige Weichen für eine strategische Neuausrichtung der Geschäftsführung des Vereins für die...

  • Bad Berleburg
  • 10.09.20
  • 1.058× gelesen
Ganzkörper-Training, Zumba und Fitness-Workout: Auf dem P+R-Parkplatz in Erndtebrück machten zahlreiche sportbegeisterte Teilnehmer beim diesjährigen Rudelturnen mit.

Workouts unter freiem Himmel
170 Teilnehmer beim Rudelturnen in Erndtebrück

ako Erndtebrück. Gemeinsam mit vielen anderen an der frischen Luft und unter freiem Himmel trainieren: Das Rudelturnen, das sich in Siegen mittlerweile einer großen Beliebtheit erfreut, machte im Rahmen der Kreistour 2020 am Donnerstagabend in Erndtebrück halt. Guido Müller, der die Veranstaltung zusammen mit Christian Klein und Stefan Fuckert organisiert hatte, freute sich über eine rege Teilnahme. Trotz Corona-Pandemie versammelten sich zahlreiche Menschen auf dem P+R-Parkplatz der...

  • Erndtebrück
  • 07.08.20
  • 691× gelesen
195 Bilder

Siegerländer AOK-Firmenlauf
Das sind Ihre Firmenlauf-Selfies

juka Siegen. Als am Dienstag der Startschuss für den Siegerländer AOK-Firmenlauf gefallen ist, war alles anders als zuvor. Statt rund 8000 Startern am Bismarckplatz war es nur eine kleine Gruppe um Landrat Andreas Müller und Bürgermeister Steffen Mues, die die 17. Auflage des Volkslaufes an einem geheim gehaltenen Ort eröffnet hat. Statt an einem zentralen Ort zu einer festgelegten Zeit können die Teilnehmer über zweieinhalb Wochen hinweg an einem beliebigen Ort die Firmenlauf-Distanz von 5,5...

  • Siegerland
  • 19.06.20
  • 5.650× gelesen
SZ
Der Vorsitzende André Becker (2. v. l.) nahm den historischen Ball von Marcus Poburski, Andreas Roth und Hartmut Bergen (v. l.) entgegen. Das lederne Spielgerät wandert ins Banfer Heimatmuseum.
2 Bilder

Kreative Aktion am Gründungstag
VfB Banfe feiert 100. Geburtstag

tika Banfe. Kurz hielt André Becker inne. Der Vorsitzende des VfB Banfe suchte nach den richtigen Worten. „Anfangs war ich wirklich traurig, inzwischen habe ich mich aber an die Situation gewöhnt – und bin erleichtert. Jetzt sind wir 100 Jahre alt“, konstatierte Becker. Das Strahlen kehrte zurück in sein Gesicht. Tatsächlich hatte der Vereinsboss allen Grund zur Freude, wenngleich der eigentlich für den Gründungstag am Donnerstag geplante große Festkommers anlässlich des Jubiläums ausfiel. „Wir...

  • Bad Laasphe
  • 04.06.20
  • 961× gelesen
Lars Birlenbach fungiert ab der kommenden Saison als Co-Trainer des Fußball-Oberligisten TuS Erndtebrück.

Fußball-Oberliga Westfalen
Lars Birlenbach wird Co-Trainer TuS Erndtebrück

klug Erndtebrück. Lars Birlenbach wird beim TuS Erndtebrück der Co-Trainer für die kommende Spielzeit. Der 23-jährige Student der Sporthochschule in Köln gilt am Pulverwald als pflichtbewusster Allrounder. So steuert er neben seinem Studium aus Köln das Wittgensteiner Land nicht nur für die Einheiten der ersten Mannschaft an, sondern trainiert auch die D-Junioren des Vereins. Zur neuen Saison wird er hier den älteren Jahrgang begleiten und fortan für die C-Jugend hauptverantwortlich am...

  • Erndtebrück
  • 27.03.20
  • 976× gelesen
Lilli Bultmann, hier auf unserem Archivbild, gewann in Ruhpolding DM-Gold im Sprint der Altersklasse 17.

Biathletin des VfL Bad Berleburg
Lilli Bultmann holt DM-Gold im Sprint

ubau Ruhpolding. Großer Erfolg für Lilli Bultmann vom VfL Bad Berleburg! Die junge Biathletin aus der Kurstadt gewann am Freitag bei den Deutschen Meisterschaften in Ruhpolding die Goldmedaille im 6-Kilometer-Sprint der Altersklasse 17. Die Skijägerin aus der Odebornstadt passierte nach 19:54,6 Minuten die Ziellinie und hatte am Ende 6,3 Sekunden Vorsprung auf Sophia Weiß vom SC Todtnau (20:00,9 Minuten). Dritte wurde Marie Hubl vom SV Madenmühlen (20:14,4). Lilli Bultmanns Vereinskameradin...

  • Bad Berleburg
  • 28.02.20
  • 1.522× gelesen

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

Kultur

Das Sparkassen-Open-Air-Kino im Bad Laaspher Wabach-Bad geht im August in die zweite Runde. Darüber freuen sich die Initiatoren.

Zuschauer stimmen ab Sonntag über Programm ab
Wabach-Bad wird wieder zum Filmpalast

sz Bad Laasphe. Nach der erfolgreichen Premiere des Sparkassen-Open-Air-Kinos im Bad Laaspher Wabach-Bad im vergangenen Sommer stand für alle Beteiligten fest: Das schreit nach einer Wiederholung! Nun ist es so weit. Die kleine Event-Reihe startet in die zweite Runde. In Kooperation mit dem Residenz-Kino-Center verwandeln TKS (Tourismus, Kur und Stadtentwicklung Bad Laasphe) und Stadtverwaltung das beliebte Freibad im Gennernbach am Freitag und Samstag, 6. und 7. August, sowie am Freitag, 20....

  • Bad Laasphe
  • 18.06.21
  • 25× gelesen
Die vielseitige Sopranistin Simone Kermes zeigt bei der Internationalen Musikfestiwoche in Bad Berleburg „Passione“, die von Barockoper bis zu Schlagern reicht.
5 Bilder

Vom 5. bis 11. Juli im Bürgerhaus Bad Berleburg
Internationale Musikfestwoche findet statt

sz/gmz Bad Berleburg. Die 48. Internationale Musikfestwoche findet statt. „Nach Wochen der Unsicherheit in der Corona-Pandemie können wir unserem Publikum diese Nachricht überbringen“, schreibt die Kulturgemeinde Bad Berleburg in einer Pressemitteilung. Voraussetzung sind die stetig fallenden Inzidenzzahlen und die Entscheidung der nordrhein-westfälischen Landesregierung über Lockerungen bei der Durchführung von kulturellen Veranstaltungen. „Wie können Sie Künstler und Veranstaltungsort so...

  • Bad Berleburg
  • 09.06.21
  • 243× gelesen
Die Internationale Musikfestwoche würde im Juli ins Bürgerhaus am Markt in Bad Berleburg umziehen. Hier können die Veranstalter die Abstandsregeln und Hygienevorschriften einhalten, im Schloss nicht.

Planungen für 48. Internationale Musikfestwoche laufen
Wenn, dann im Bürgerhaus, nicht im Schloss

sz/zel Bad Berleburg. „Wir blicken zuversichtlich auf den Sommer und hoffen, dass die 48. internationale Musikfestwoche vom 5. bis 12. Juli 2021 stattfinden kann.“ Das teilt die Kulturgemeinde Bad Berleburg auf ihrer Homepage und in den sozialen Medien mit. Die Veranstalter arbeiteten gemeinsam mit dem künstlerischen Leiter, dem Pianisten Sebastian Knauer, „an einem attraktiven Programm mit renommierten Künstlerinnen und Künstlern“, heißt es. „Für den Fall, dass wir dürfen, wollen wir...

  • Bad Berleburg
  • 19.04.21
  • 234× gelesen
SZ
Paul Breuer ist stolz auf die Kreutter-Collage an seiner Hauswand. Er erwarb das Werk vor gut sechs Jahren bei einer Auktion.
3 Bilder

"Eingeschlossen"
Kreutter-Collage aktueller denn je

ph Geisweid/Bad Berleburg.  Aus dem wachsblassen Gesicht starrt ein gläsernes Augenpaar durch einen Schlitz im Holzgebälk. Es verrät Angst, Verzweiflung, Ohnmacht. Neben den Augen sind lediglich Brauen und ein Stück Nase hinter der Verbarrikadierung zu erkennen. Doch man erkennt auf den ersten Blick: Dieser Mensch ist gefangen, er kann nicht (aus sich) heraus. Es ist kein fröhliches Bild, das sich dem Betrachter da bietet. Es will auch nicht in den eher unbeschwerten Reigen von Skulpturen...

  • Bad Berleburg
  • 18.01.21
  • 430× gelesen
Einer der „festen“ Termine der Lahntalmusikanten: Das Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr Bad Laasphe, wo sie in bewährter Manier abendfüllend beste Stimmungsmusik im Gepäck hatten.

Die Lahntalmusikanten verabschieden sich von der Bühne
Sie garantieren gute Stimmung!

sz Bad Laasphe. Mit den Lahntalmusikanten beendet die letzte klassische Tanz- und Unterhaltungskapelle in Wittgenstein nach 40 Jahren ihre Auftritte. „Leider geht die letze „Saison“ ohne einen einzigen Gig zu Ende, heißt es in einer Pressemitteilung der Lahntakmusikanten. „So war unser Abschied sicher nicht geplant, wie so vieles in diesem Jahr“, erklärte Thorsten Schmidt, jahrelang Frontmann und Bassist der Musikanten via Facebook. Stimmungsgarant LahntalmusikantenSie spielten auf...

  • Bad Laasphe
  • 02.01.21
  • 1.989× gelesen
Mit diesem Plakat werben die Wittgensteiner Kunstgesellschaft und die Sparkasse Wittgenstein für die Ausstellung.

40 Jahre Wittgensteiner Kunstgesellschaft: Video-Vernissage zur Ausstellung
Kunst ist „naturgewaltig“

sz - Mit der Gründungder Wittgensteiner Künstlergruppe ’80 wurden die Weichen für die Kunst in der Region neu gestellt. sz Bad Berleburg.  Im Jahr 2020 kann die Wittgensteiner Kunstgesellschaft 1980 auf ihr 40-jähriges Bestehen zurückblicken. Die Französin Jaqueline Osterrath, die Koreanerin Nham-hee Völkel-Song und der Österreicher Lutz Motzer, die in Wittgenstein ihre Wahlheimat gefunden haben, wagten im September 1980 mit der Eröffnung ihrer ersten Kunstausstellung in der privaten Galerie am...

  • Bad Berleburg
  • 29.12.20
  • 239× gelesen
SZ
Das Klavierduo Sophie und Vincent Neeb begeisterte in Bad Berleburg mit „vierhändiger Vielfalt“.

Klavierduo Vincent und Sophie Neeb: vielfältige Darbietungen
Vierhändig fantastisch

lip Bad Berleburg. Wieviel Organisation und Arbeit erforderlich sind, um Konzerte in größere Räumlichkeiten zu verlegen, machen sich wohl nur wenige Konzertbesucher klar. So finden die Berleburger Schlosskonzerte nun im Bürgerhaus am Berleburger Markt statt, mit geliehenem Flügel und weit auseinander gestellten Stühlen, mit Maske und Pause zum Lüften. Für die ca. vierzig Zuhörer war es am Donnerstagabend das letzte Konzert vor dem ab November geltenden, neuerlichen Lockdown. Schmerzlicher noch...

  • Bad Berleburg
  • 30.10.20
  • 196× gelesen
SZ
Renate Hahn (l.) hatte beim Werkstattgespräch die Bad Berleburger Kunsttherapeutin Angelika Kreutter zu Gast.

Werkstattgespräch mit Angelika Kreutter und Renate Hahn
Therapeutischer Prozess

schn Bad Laasphe. Renate Hahn ist eine umtriebige Künstlerin. Neben der Arbeit an ihren eigenen Werken ist die Bad Laaspherin immer auf der Suche nach neuen Formaten, bildende Künste in die Öffentlichkeit zu bringen. In der aktuellen Situation fallen viele Gelegenheiten aus, im Gespräch zu bleiben, zum Beispiel Ausstellungseröffnungen. „Das hat mich dazu gebracht, einen anderen Rahmen zu finden“, sagt Renate Hahn. Sie lädt Künstler und Interessierte zu Werkstattgesprächen ein. Die haben es in...

  • Bad Laasphe
  • 20.10.20
  • 252× gelesen
SZ
Unduzo haben sich während des Musik-Studiums in Freiburg zusammengefunden. Zusammen mit der neuen Sängerin Sinnika Kimmich unterhielt die A-cappella-Band ihr Publikum im Bürgerhaus Bad Berleburg bestens.

A-cappella-Band Unduzo in Bad Berleburg
Mit Comedy-Hintergrund

schn Bad Berleburg.  Endlich wieder Kultur, könnte man sagen. Die Durststrecke in diesem Jahr war schon ganz schön lang. Die meisten Konzerte sind ausgefallen, wurden im besten Fall verschoben. Am vergangenen Donnerstag gastierte die A-cappella-Band Unduzo aus Freiburg im Breisgau in Bad Berleburg.Die ausgelegten Flyer mit dem Tourplan des aktuellen Programms „schweigen silber, reden gold“ zeigten noch einen vollgepackten Jahresplan. Das Wittgensteiner Gastspiel war eigentlich für den April...

  • Bad Berleburg
  • 09.10.20
  • 269× gelesen
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschaftsansichten und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.