Nachrichten - Wittgenstein

Folgen Folgen Sie Wittgenstein als Erste/r
Lokales
Der Muskelaufbau war für Marcel Kringe, der vor sieben Jahren nach Kanada ausgewandert ist, ein Teil der Reha nach seinem schweren Verkehrsunfall mitten in Australien.
4 Bilder

Auswanderer hatte schweren Unfall
Wenn jeder kleine Schritt ein großer Triumph ist

bw Perth/Feudingen. Marcel Kringe ist ein echter Globetrotter. Nach der Ausbildung auf einem Bauernhof im Münsterland zog es den gebürtigen Feudinger nach Kanada, auch in Russland sammelte er Erfahrungen in der Landwirtschaft, bevor er nach seinem Studium nach Kanada auswanderte. Für immer verändern sollte sich sein Leben allerdings in Australien. Es war der 18. November 2018, als Marcel Kringe nahe Perth (in Australien hat der Begriff „nahe“ eine ganz andere Bedeutung als hierzulande) mit...

  • Bad Laasphe
  • 15.06.19
  • 212× gelesen
Lokales
Der Schießverein Erndtebrück und der Tennisclub Erndtebrück gingen in diesem Jahr leer aus, obwohl sie auf Zuschüsse aus der Sportpauschale hofften. Nun könnte sich mit dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“ eine neue Chance auftun. Fotos: Björn Weyand
2 Bilder

Programm „Moderne Sportstätte 2022“
Jeweils 300.000 Euro für die Wittgensteiner Kommunen

bw Wittgenstein. Für Sportvereine ist die Beantragung von Zuschüssen bei den Kommunen in den vergangenen Jahren schon mal mit Frust verbunden gewesen. Denn in Zeiten schmaler Budgets in der Haushaltsnot haben die Städte und Gemeinden nicht mehr sonderlich viel Spielraum, die Gelder aus der Sportpauschale zu verteilen. • Beispiel Bad Berleburg: Ab dem Haushaltsjahr 2019 wird entsprechend des Umsetzungsvorschlags aus dem Sportstättenentwicklungskonzept jedes Jahr ein Anteil von 20 Prozent...

  • Bad Berleburg
  • 14.06.19
  • 115× gelesen

Lokales

Der Muskelaufbau war für Marcel Kringe, der vor sieben Jahren nach Kanada ausgewandert ist, ein Teil der Reha nach seinem schweren Verkehrsunfall mitten in Australien.
4 Bilder

Auswanderer hatte schweren Unfall
Wenn jeder kleine Schritt ein großer Triumph ist

bw Perth/Feudingen. Marcel Kringe ist ein echter Globetrotter. Nach der Ausbildung auf einem Bauernhof im Münsterland zog es den gebürtigen Feudinger nach Kanada, auch in Russland sammelte er Erfahrungen in der Landwirtschaft, bevor er nach seinem Studium nach Kanada auswanderte. Für immer verändern sollte sich sein Leben allerdings in Australien. Es war der 18. November 2018, als Marcel Kringe nahe Perth (in Australien hat der Begriff „nahe“ eine ganz andere Bedeutung als hierzulande) mit...

  • Bad Laasphe
  • 15.06.19
  • 212× gelesen
Sie diskutierten gestern in der freiwilligen Arbeitsgemeinschaft über ein spannendes volkwirtschaftliches Thema. Dabei geht es um die Frage, ob Ressourcen unendlich geschöpft werden können und man nicht doch etwas „rückbauen“ sollte. Foto: Holger Weber
2 Bilder

Thema "Postwachstumsökonomie"
Wieso ein bisschen weniger am Ende mehr ist

howe Bad Laasphe. So könnte die Welt von morgen doch aussehen, oder? Mit dem Nachbarn teilt man sich das Auto, wäscht die Wäsche mit mehreren Parteien gemeinsam, kauft nicht ständig neue Elektrogeräte, sondern nutzt das nächstgelegene Repair-Café. Mit dem übermäßigen Einkauf bei Großanbietern im Netz wäre Schluss. Der heimische Einzelhandel würde wieder gefördert. Warum nicht die Schuhe im Geschäft nebenan kaufen? Und in den Supermarkt geht man direkt mit Tasche oder Einkaufskorb. Dann wird...

  • Bad Laasphe
  • 14.06.19
  • 177× gelesen
Der Schießverein Erndtebrück und der Tennisclub Erndtebrück gingen in diesem Jahr leer aus, obwohl sie auf Zuschüsse aus der Sportpauschale hofften. Nun könnte sich mit dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“ eine neue Chance auftun. Fotos: Björn Weyand
2 Bilder

Programm „Moderne Sportstätte 2022“
Jeweils 300.000 Euro für die Wittgensteiner Kommunen

bw Wittgenstein. Für Sportvereine ist die Beantragung von Zuschüssen bei den Kommunen in den vergangenen Jahren schon mal mit Frust verbunden gewesen. Denn in Zeiten schmaler Budgets in der Haushaltsnot haben die Städte und Gemeinden nicht mehr sonderlich viel Spielraum, die Gelder aus der Sportpauschale zu verteilen. • Beispiel Bad Berleburg: Ab dem Haushaltsjahr 2019 wird entsprechend des Umsetzungsvorschlags aus dem Sportstättenentwicklungskonzept jedes Jahr ein Anteil von 20 Prozent...

  • Bad Berleburg
  • 14.06.19
  • 115× gelesen
Im Abenteuerdorf Wittgenstein in Wemlighausen erhielten die jungen Leute die ersten wichtigen Informationen für den Start ihrer Ausbildung bei EJOT. Auch die Eltern bekamen spannende Einblicke.  Foto: EJOT

Künftige Auszubildende trafen sich
Einstieg in das Berufsleben bei EJOT

sz Wemlighausen. Onboarding bei EJOT hieß es in dieser Woche für 33 Auszubildende und Duale Studenten, die am 1. August ihre berufliche Karriere in dem Wittgensteiner Unternehmen starten. Im Abenteuerdorf Wittgenstein in Wemlighausen erhielten die jungen Leute die ersten wichtigen Informationen für den Start ihrer Ausbildung. „Wir wollen, dass ihr euch vom ersten Tag an bei EJOT gut aufgehoben fühlt“, so begrüßte Andreas Kurth, Leiter Ausbildung und Studium, die neuen Mitarbeiterinnen und...

  • Bad Berleburg
  • 14.06.19
  • 86× gelesen
Der Vorsitzende der Reservistenkameradschaft Wittgenstein, Richard Rottenfußer (r.), überreichte Oberst a. D. Dieter Beck (l.) am Donnerstag die Patenschaftsurkunde für die militärgeschichtliche Sammlung in der Hachenberg-Kaserne in Erndtebrück. Foto: Timo Karl

Reservistenkameradschaft Wittgenstein
Patenschaft soll neuen Rückenwind verleihen

tika Erndtebrück. Für ehemalige Soldaten ist sie ein Schwelgen in Erinnerungen, für Besucher in Zivil schlichtweg sehenswert: die militärgeschichtliche Sammlung in der Hachenberg-Kaserne in Erndtebrück. Eine Sammlung die gepflegt werden will, um nicht ihren Reiz zu verlieren. „Dies ist allerdings nicht durch Personal des Verbandes abgedeckt, sondern geschieht vor Ort in Zweitfunktion. Wichtig ist, dass die Ausstellung ihre Aktualität wahrt, daher sind wir um jede Unterstützung dankbar“,...

  • Erndtebrück
  • 13.06.19
  • 495× gelesen

Ex-Chefarzt vor Gericht
Verfahren gegen früheren Anästhesisten ist eröffnet

tika Bad Berleburg. Die Vorwürfe gegen einen ehemaligen Chefarzt des Krankenhauses in Bad Berleburg wogen schwer. Kurz vor Weihnachten 2017 hatte sich eine Beschäftigte der damals noch als Helios-Krankenhaus firmierenden Einrichtung an ihren Arbeitgeber gewandt. Der Grund: Der Mediziner soll sexuelle Übergriffe auf mehrere, ihm untergebene Mitarbeiterinnen begangen haben. Der Konzern – mittlerweile Vamed – kündigte dem Anästhesisten. Es kam zum Ermittlungsverfahren gegen den Arzt, der in...

  • Bad Berleburg
  • 13.06.19
  • 152× gelesen
Die Initiative „Weiter-Gedacht“ von Bad Laaspher Schülern war zu Besuch bei Erndtebrücks Bürgermeister Henning Gronau (r.), um von ihrem Engagement für Klima und Umwelt zu berichten. Foto: Gemeinde Erndtebrück

Initiative „Weiter-Gedacht“ stellt sich vor
Junge Schüler engagieren sich für Klima und Umwelt

sz Erndtebrück. Dass die Erwachsenen von Kindern und Jugendlichen in Sachen Klima und Nachhaltigkeit etwas lernen können, ist ja spätestens durch das Engagement der Initiative von „Plant for the Planet“ in Erndtebrück bekannt, die bereits eine Klimaakademie in der Edergemeinde auf die Beine gestellt hat. Nun engagieren sich weitere junge Leute aus Wittgenstein, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Fünf Bad Laaspher Schüler gründeten vor vier Monaten eine Schülerinitiative, die...

  • Erndtebrück
  • 13.06.19
  • 104× gelesen
Hinter den Kulissen wurde im Bad Laaspher Rathaus in den vergangenen Wochen und Monaten viel gerechnet. Zuletzt hat die Stadtverwaltung auf Wunsch des Rates verschiedene Varianten kalkuliert, wie das deutlich über eine Million Euro große Haushaltsloch gestopft werden kann. Foto: Björn Weyand

Haushaltsplan der Stadt Bad Laasphe
Sparvorschläge können das Haushaltsloch nicht stopfen

bw Bad Laasphe. Bald ist schon wieder „Bergfest“ für 2019 und die Stadt Bad Laasphe hat immer noch keinen Haushaltsplan, der vom Rat beschlossen geschweige denn von der Kommunalaufsicht genehmigt wäre. Allerdings rückt die Beschlussfassung nun näher. Wie die Siegener Zeitung auf Anfrage von Kämmerer Manfred Zode erfuhr, steht die Haushaltsberatung für die Sitzung des Stadtrates am 11. Juli auf dem Plan. In den vergangenen Wochen und Monaten wurde im Rathaus kräftig gerechnet. Grund dafür ist...

  • Bad Laasphe
  • 12.06.19
  • 278× gelesen
Dort wo sonst eigentlich nur ein Osterfeuer brennt, gingen Anfang Dezember vier kontrollierte Sprengungen über die Bühne – auf der Lenne in Bad Berleburg. Archivfoto: Timo Karl

Internationaler Pyrotechnik-Ring
Explosive Fälle landen vor dem Amtsgericht

tika Bad Berleburg. Plötzlich ging alles ganz schnell: Die Einsatzkräfte des Zollfahndungsamtes Essen hatten die Wohnung im Wiesenweg in Bad Berleburg geräumt, warteten auf Sondereinsatzkräfte der Bundespolizei – um große Mengen Sprengstoff aus dem Wohnhaus zu räumen. Quasi zeitgleich lief ein weiterer Einsatz, nur wenige Häuserblocks entfernt. Tags darauf gingen vier kontrollierte Sprengungen über die Bühne – auf der Lenne vernichteten die Verantwortlichen das explosive Material. All dies...

  • Bad Berleburg
  • 12.06.19
  • 584× gelesen

Sport

Auf solche Jubelsprünge von Angreifer Maximilian Wüst darf sich in Zukunft der TuS Erndtebrück freuen.

Fußball-Oberliga Westfalen
Wüst wechselt von Sportfreunden zum TuS Erndtebrück

sz Erndtebrück. Nach Moritz Brato vom Regionalliga-Absteiger 1. FC Kaan-Marienborn hat Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück einen weiteren Akteur von einem Liga-Konkurrenten verpflichtet. Von den Sportfreunden Siegen wechselt Maximilian Wüst an den Pulverwald. Der 21-jährige Stürmer verzeichnete in der abgelaufenen Spielzeit 20 Einsätze und soll fortan die Offensive der Wittgensteiner beleben. Neu beim TuS ist außerdem Sosuke Fukuchi vom VSF Amern an den Pulverwald. Der 24-jährige Japaner ist im...

  • Siegen
  • 14.06.19
  • 94× gelesen
Unter anderem im Kugelstoßen ließ Elias Connor Dickel die Konkurrenz beim Pfingstmeeting klar hinter sich. Foto: Verein

LG Wittgenstein
Dickel löst das DM-Ticket

sz Allendorf. Beim Pfingstmeeting der LG Eder in Allendorf ging die LG Wittgenstein jetzt mit acht Athleten an den Start. Bei sommerlichen Temperaturen herrschten gute Wettkampfbedingungen. Für Probleme sorgte allerdings die nicht funktionierende elektronische Zeitmessung, so dass die erbrachten Laufzeiten nicht für offizielle Bestenlisten zu gebrauchen sind. Wie in den Jahren zuvor zeigten sich die Wittgensteiner Athleten in den technischen Disziplinen stark. Elias Connor Dickel (M 15) vom...

  • Bad Berleburg
  • 13.06.19
  • 67× gelesen
Sarah Liegmann hat innerhalb der WKU-Szene bereits große Bekanntheit erlangt. Am Samstag gastiert sie in Bad Berleburg und wirkt bei einem öffentlichen Training mit. Foto: privat
2 Bilder

Offenes Training mit WKU-Szenegröße
Im Ring mit Sarah Liegmann

tika Bad Berleburg. Manchmal ist es Schicksal: Eine Weltmeisterschaft ist immer auch ein Sammelbecken der Besten. Dass also ein Youngster wie Sarah Liegmann bei einem solchen Wettbewerb der World-Kickboxing- and Karate-Union (WKU) an den Start geht, ist kein Zufall. Dass ein solcher Hochkaräter am kommenden Samstag, 8. Juni, zu einem öffentlichen Training in Bad Berleburg gastiert, ist aber keinesfalls selbstverständlich – möglich macht es die Taekwondo-Abteilung des VfL Bad Berleburg, die...

  • Bad Berleburg
  • 05.06.19
  • 121× gelesen
Malin Böhl überzeugte bei ihrem Auftritt gegen die Werferelite. Foto: Verein

Leichathletik
Internationale Wettkampfluft geschnuppert

sz Halle/Saale. Einmal jährlich trifft sich die internationale Werferelite in Halle/Saale. In diesem Jahr, bei der 45. Auflage, gingen mehr als 600 Aktive aus 39 Nationen an den Start. Das Besondere ist die einzigartige Breite der Teilnehmer. Vom stark talentierten Nachwuchstalent bis zum Weltklasse-Athlet sowie international erfolgreichen Behindertensportler ist hier alles vertreten. Malin Böhl, die 15-jährige Athletin der LG Wittgenstein, war der Aufforderung ihres Landestrainers Uwe...

  • Bad Berleburg
  • 03.06.19
  • 96× gelesen
Zweiter Sieg im dritten Rennen: Tim Schneider vom AMC Burbach gewann bei der Veranstaltung des AMC Wittgenstein Bad Berleburg die Klasse 2 und führt hier auch die Gesamtwertung an.  Foto: hajo

Motorsport
Große Leistungsdichte

hajo Bad Berleburg. Ganz schön knapp ging es beim 3. Lauf im Jugendkartslalom-Cup um die ADAC Westfalenmeisterschaft zu. Der ausrichtende AMC Wittgenstein Bad Berleburg hatte seinen Parcours wieder im Industriegebiet aufgebaut und freute sich diesmal über eine regenfreie Veranstaltung mit gleichen Bedingungen für alle 106 Teilnehmer. Und die waren in ihrer Leistungsdichte diesmal eng beieinander. Am deutlichsten wurde dies in der Klasse 3, wo am Ende nur sechs Hundertstelsekunden über Sieg,...

  • Bad Berleburg
  • 28.05.19
  • 45× gelesen
Alfonso Rubio Doblas (hinten), der bislang die zweite Mannschaft betreute und als Sportlicher Leiter fungierte, wird zur kommenden Saison Cheftrainer der Oberliga-Mannschaft des TuS Erndtebrück. Ihm assistiert auch weiterhin sein "Co" Lirian Gerguri (vorne).

Fußball-Oberliga-Westfalen
Rubio Doblas wird Trainer des TuS Erndtebrück

sz Erndtebrück. Nachdem der Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück den Klassenerhalt endlich in trockene Tüchern gewickelt hat, können die Wittgensteiner die ersten Personalentscheidungen auf und neben dem Platz bekanntgeben. So wird Sportdirektor Alfonso Rubio Doblas, in der Vorsaison noch Coach der Landesliga-Reserve, in der kommenden Spielzeit Cheftrainer der 1. Mannschaft sein. Ihm zur Seite steht – wie bereits bei der 2. „Welle“ – Lirian Gerguri als Co-Trainer. Jörg Linker bleibt dem Team als...

  • Erndtebrück
  • 23.05.19
  • 70× gelesen

Kultur

Beate-Maria Platz – hier vor ihrem Triptychon „Fragmente“ auf Schiefer – stellt in der Sparkassen-Galerie in Olpe aus. Thema der Ausstellung der Künstlerin, die in Olpe aufwuchs: „Schichten und Geschichten“.
3 Bilder

Beate-Maria Platz stellt in Sparkassen-Galerie Olpe aus
„Bilder wachsen wie das Leben" in "Schichten und Geschichten"

la Olpe. Die heimatlichen Wurzeln kann man nicht verleugnen. Will man auch nicht, gleich wohin einen der berufliche und private Lebensweg verschlägt. Die Künstlerin Beate-Maria Platz, Malerin, Keramikerin und Kunsttherapeutin, ist dafür ein typisches Beispiel. Geboren in Münster, aufgewachsen in Olpe (Abitur am Städtischen Gymnasium), wohnhaft in Wien, wo sie auch ihr Atelier hat, mit der Reputation zahlreicher Ausstellungen, kehrt immer wieder zurück: beruflich und privat. Verbindung zur...

  • Stadt Olpe
  • 04.06.19
  • 94× gelesen
Das Ensemble von Limited Edition bot in Bad Laasphe mitreißend verschiedene Musical-Songs dar.

Limited Edition begeisterte
Musical-Show in Laasphe

schn Bad Laasphe. Mit ihren unendlich vielen Facetten ziehen Musicals die Zuschauer unweigerlich in ihren Bann und lassen sie in eine andere Welt eintauchen. Diese Faszination zieht sich durch alle Generationen, eine Besonderheit, die nur die wenigsten Kunstformen für sich in Anspruch nehmen können. So wundert es nicht, dass am Samstagabend das Bad Laaspher Haus des Gastes zur „Musical Night“ nicht nur voll, sondern auch mit Vertretern aller Generationen besetzt war. Am Ende gab es für Limited...

  • Bad Laasphe
  • 03.06.19
  • 124× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal